HELP FILE

Was gibt es Neues bei GoToConnect?

Hier können Sie sich über die neuesten Funktionen und Updates von GoToConnect auf dem Laufenden halten.

Hinweis: Neue Funktionen und Dienste werden oft nur für einen Teil unserer Benutzer verfügbar gemacht, damit wir aus ihrem Verhalten lernen und etwaige Probleme beheben können. Das bedeutet, dass manchmal unterschiedliche Benutzeroberflächen gleichzeitig verfügbar sind. Auf diese Weise können wir unsere Produkte für alle Benutzer verbessern.

GoTo Mobile – 22. September 2021

Fax
Benutzer können in der mobilen App nun Faxe empfangen, teilen und herunterladen.

Profilmanagementportal (v1.15.5) und Login Service – 17. September 2021

Neu!

Unterstützung für Multifaktor-Authentifizierung
Benutzer haben jetzt die Möglichkeit, die Multifaktor-Authentifizierung als zusätzliche Sicherheitsebene einzurichten, wenn sie sich bei ihrem LogMeIn-Konto anmelden. Benutzer können den Registrierungsprozess beginnen und ihre gekoppelten mobilen Geräte im Abschnitt „Erhöhte Sicherheit“ auf der Seite Anmelde- und Sicherheitsseite unter https://profile.logmeininc.com/signin-security verwalten. Nach der Einrichtung wird der Benutzer aufgefordert, einen Code aus seiner Authenticator-App einzugeben, um weiter auf sein LogMeIn-Konto zuzugreifen.
Hinweis: Wenn ein Benutzer sein mobiles Gerät koppelt, aber die Einstellung „Erhöhte Sicherheit“ deaktiviert, wird der Benutzer aus Sicherheitsgründen möglicherweise dennoch aufgefordert, seine Anmeldung über das gekoppelte Multifaktor-Authentifizierungsgerät zu überprüfen (was per E-Mail-Verifizierung erfolgt, wenn kein Gerät gekoppelt ist), wenn er sich auf seinem Konto anmeldet.

Bisher wurde die Multifaktor-Authentifizierung nur für Benutzer von GoToAssist Remote Support (v4 und v5) unterstützt. Diese bestehenden Benutzer (die bereits ein mobiles Gerät mit ihrem Konto verknüpft haben) sind von diesen Änderungen nicht betroffen, und ihre verbundenen mobilen Geräte werden automatisch erkannt und auf der Anmelde- und Sicherheitsseite, jetzt unter dem Abschnitt „Erhöhte Sicherheit“, aufgelistet. Diese GoToAssist Remote Support-Benutzer müssen jedoch weiterhin die erhöhte Sicherheitseinstellung aktivieren, wodurch ihre Anmeldesicherheit verbessert wird, indem sie verschiedene Faktor- und unsichere Ergebnisse nutzen.

Contact-Center – 16. September 2021

Verbesserung:

Benutzerdefinierte Wallboard-Widgets

Benutzerdefinierte Wallboards im Supervisor-Dashboard sind jetzt einfacher zu verwalten als je zuvor! Die Metrikkarten sind nun Widgets und Sie können mehrere Widgets gleichzeitig hinzufügen. Diese Funktion ist nur für GoTo-Contact-Complete-Abos verfügbar.

Contact-Center – 8. September 2021

Neu!

Support Center und Revenue-Center sind jetzt GoTo Contact Complete!

Wir vereinfachen das Contact-Center, indem wir das Support Center (bei Kauf nach dem 9. Juni 2021) und das Revenue-Center in einer einzigen Contact-Center-Lizenz namens GoTo Contact Complete vereinen. Diese neue Lizenz enthält alle Funktionen des Contact-Centers. GoTo Contact Complete ist ein Add-on zu GoToConnect Standard und den Standard + Abonnements und ist bereits in GoToConnect Premium und Premium + Abonnements enthalten.

Neu!

Berater-Dashboard – Echtzeitmetriken für Kampagnen- und Chat-Warteschleifen

Berater können jetzt auf zusätzliche Echtzeitmetriken für Kampagnen- und Chat-Warteschleifen zugreifen, indem sie einfach auf die Warteschleifenkarte im Berater-Dashboard klicken.

Diese neue Funktion ist derzeit nur für GoTo-Contact-Complete-Abos in den USA und Kanada verfügbar.

GoTo Desktop und Web – 1. September 2021

Verbesserung:

Besetztzeichen

Ein Besetztzeichen wird jetzt abgespielt, wenn ein ausgehender Anruf aufgrund einer besetzten Leitung nicht durchgeführt werden kann.

LogMeIn Admin Center (v5.37.0) – 27. August 2021

Neu!

Neue aktualisierte Benutzerrollen
Die Benutzerrollen im LogMeIn Admin Center wurden wie folgt aktualisiert (auf der Seite „Benutzerinformationen“, pro Benutzer und auf der Seite „Benutzer hinzufügen“):
  • (Neu!) Mitglied – Endbenutzer ohne Zugriff auf das Admin Center (diese Rolle ist neu aufgeführt, wurde aber bereits bei der Deaktivierung der Einstellung „Administrator für dieses Konto“ übernommen).
  • Manager – Ein Benutzer mit Zugriff auf das Admin Center und ausgewählte Berechtigungen sowie bestimmte Gruppen. Wenn keine Gruppen ausgewählt sind, kann der Manager die ausgewählten Berechtigungen für alle Benutzer im Konto verwalten.
  • Administrator – Ein Manager mit allen Berechtigungen, mit Ausnahme der Verwaltung anderer Administratoren.
  • Superadministrator – Ein Administrator mit allen Berechtigungen, einschließlich der Verwaltung anderer Administratoren (diese Rolle wurde umbenannt und bereits bei der Deaktivierung der Einstellung „Voller Zugriff auf alle Kontoberechtigungen“ übernommen).
Alle für die Rolle „Manager“ verfügbaren Berechtigungen bleiben unverändert (z. B. Hinzufügen und Löschen von Benutzern, Verwalten von Produkten usw.).

Neu!

Unterstützung für mehrere Untergruppen und Zuweisungen
Die Benutzergruppen im LogMeIn Admin Center unterstützen jetzt die Zuweisung mehrerer Untergruppenebenen (z. B. Gruppe > Untergruppe 1, Untergruppe 2, Untergruppe 3 usw.) und diese Untergruppen können entweder einer anderen Untergruppe oder einer übergeordneten Gruppe zugewiesen werden (z. B. kann Untergruppe 3 der Untergruppe 2, Untergruppe 1 oder Gruppe zugewiesen werden). Darüber hinaus zeigt ein QuickInfo die vollständige Liste der Gruppe(n)/Untergruppe(n) auf den Seiten „Benutzerinformationen“ und „Benutzer verwalten“ an, wenn der Name der Gruppe/Untergruppe die Zeichenbeschränkung überschreitet.
Hinweis: Jede übergeordnete Gruppe und/oder Untergruppe muss einen eindeutigen Namen haben.
Bisher konnte nur eine einzelne Untergruppe erstellt werden (z. B. Gruppe > Untergruppe) und jeder Untergruppe konnte nur einer übergeordneten Gruppe zugewiesen werden (d. h. Untergruppen konnten anderen Untergruppen nicht zugewiesen werden).
Wenn ein Benutzer – der bereits Gruppe(n)/Untergruppe(n) zugewiesen ist – seine Benutzergruppenzuweisung in den Benutzerinformationen ändern lies, wird der Benutzer nicht mehr von allen bestehenden Gruppen/Untergruppe(n) zugewiesen und nur der aktualisierten Gruppe(n)/Untergruppe(n) zugewiesen.

Contact-Center – 11. August 2021

Verbesserung:

Verlaufsberichte für Chat-Warteschleife

Diese neue Funktion ist nur für GoTo-Contact-Complete-Kunden in den USA und Kanada verfügbar.

  • Im Abschnitt Gelöste Konversationen können Sie jetzt Kundeninformationen in Ihren Berichten anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über ihren Namen bewegen.
  • Im Abschnitt Gesamtzahl der gelösten Konversationen gibt es jetzt zusätzliche Optionen für die Gruppierung von Balkendiagrammen.

Contact-Center – 11. August 2021

Kennzeichnung von SMS-Konversationen

Chat-Konversationskennzeichnungen ermöglichen es Ihnen, Ihre Kundentext-Konversationen zu organisieren und zu kategorisieren, wodurch es einfacher wird, die häufigsten Themen, Probleme oder Schwächen des Produkts oder der Dienstleistung zu identifizieren, die von Ihren Kunden angesprochen werden. Dieses wertvolle Feedback ermöglicht es Geschäftsinhabern, die kritischsten Probleme zu verstehen und zu beheben und die Gesamtleistung und den Betrieb zu verbessern.

Diese neue Funktion ist nur für GoTo-Contact-Complete-Kunden in den USA und Kanada verfügbar.

Contact-Center – 4. August 2021

Neu!

Bericht für gelöste Konversationen für SMS-Warteschleifen

Dieser neue Bericht ermöglicht es Vorgesetzten, die Leistung ihrer Berater zu analysieren, Verbesserungspotenziale zu identifizieren und den Betrieb zu optimieren.

Diese neue Funktion ist nur für GoTo-Contact-Complete-Kunden in den USA und Kanada verfügbar.

Contact-Center – 4. August 2021

Wechseln von Chat zu Meeting

Sie können Ihre Kunden jetzt dort treffen, wo sie sind, indem Sie einfach von einer SMS-Chat-Konversation zu einem Meeting wechseln.

Diese neue Funktion ist nur für GoTo-Contact-Complete-Kunden in den USA und Kanada verfügbar.

Admin-Portal – 28. Juli 2021

Neu!

Dritte Phase von GoTo Admin

Alle NEUKUNDEN von LogMeIn-Produkten verwenden nun automatisch GoTo Admin als ihr Admin-Portal.

Contact-Center – 28. Juli 2021

Neu!

SMS-Konversationsverlauf

Berater und Supervisor können jetzt vergangene Konversationen im Chat-Fenster sehen (nur für GoTo-Contact-Complete-Kunden in den USA und Kanada).

Telefone und Zubehör – 26. Juli 2021

Neu!

Neue Poly-Produkte sind jetzt verfügbar! Diese sind derzeit nur in den USA verfügbar, andere Regionen werden folgen.

Tischtelefone
Wir unterstützen und verkaufen die Poly CCX 400, CCX 500 und CCX 600 als Upgrade-Option zu Polycom VVX 501 und 601.
DECT-Telefone mit Einzel-/Dual-Mobilität
Wir unterstützen und verkaufen das Poly Rove 30 und das Rove 40 als Upgrade-Option zum Poly D230 DECT-System. Diese Telefone verfügen über die erweiterte Reichweite eines Dual-Cell-Systems und robuste Mobilteile. Das Poly Rove 40 enthält außerdem eine konfigurierbare Notfallknopf und Bluetooth.
Headsets
Wir unterstützen und verkaufen jetzt die folgenden Headsets Blackwire 3325, Blackwire 8225, Voyager 2, Voyager 4200 US und Voyager 5200 UC.

Contact-Center – 14. Juli 2021

Neu!

SMS-Supervisor-Ansicht

Supervisoren können den Status von SMS-Warteschleifen nun überwachen, um die Produktivität des Beraters zu optimieren und zu unterstützen (nur in den USA und Kanada). Zusätzliche Funktionen in Kürze!

Contact-Center – 14. Juli 2021

Neu!

Chat-Warteschleifen unterstützten jetzt ausgehende MMS

Revenue-Center-Berater können jetzt MMS-Dateien aus einer aktiven Unterhaltung in Chat-Warteschleifen an Kunden senden. MMS-Dateien enthalten Bilder, Videos, PDFs, Audio und mehr (nur für Kunden von Revenue-Centers in den USA und Kanada). Darüber hinaus senden wir in einer Nachricht bis zu fünf Dateien mit einer maximalen Größe von 2 MB pro Datei.

Contact-Center – 14. Juli 2021

Neu!

Wechsel von Chat zu Anruf
Sie können nun mit nur einem Klick von einem SMS-Chat zu einem Telefongespräch wechseln.

Contact-Center – 9. Juni 2021

Neue Produktstufe „Revenue Center“
Vertriebsorganisationen verfügen jetzt über eine neue Contact-Center-Ebene, die speziell darauf ausgerichtet ist, ihre Ergebnisse mit Tools wie Chat-Warteschleifen und Anrufkampagnen (Outbound-Dialer) zu verbessern.

Admin-Portal von GoToConnect – 31. Mai 2021

Dashboard „Systemzustand“
Auf der Registerkarte „Systemzustand“ des Admin-Portals können Administratoren nun das Netzwerk und die Konnektivität überwachen.

Admin-Portal von GoToConnect – 27. Mai 2021

Löschen von Rufnummern
Administratoren können nicht benötigte Rufnummern nun direkt im Portal löschen.

GoTo Mobile – 29. April 2021

Einrichten von Voicemail-Begrüßungen
Voicemail-Begrüßungen lassen sich direkt in der mobilen App aufzeichnen.

GoTo Mobile – 22. April 2021

Finden und folgen
Sie können Ihre Leitung in der mobilen App mit einem personalisierten Wählplan („Finden und folgen“) anpassen, der Ihre eingehenden Anrufe Ihren Wünschen entsprechend routet. Fügen Sie mehrere Anrufschritte hinzu und leiten Sie Anrufer an verschiedene Ziele wie etwa Ihr Mobiltelefon oder die Durchwahl eines Kollegen um.

GoTo Mobile – 15. März 2021

Blockieren von Telefonnummern
Sie können in der mobilen App einzelne oder mehrere Telefonnummern für Ihre Leitung blockieren.

GoTo Desktop & Web – 11. März 2021

Anzeige geparkter Anrufe
Sie können Anrufe virtuell parken (halten) und wieder aufnehmen. Mit Hilfe der Anzeigefunktion für geparkte Anrufe sehen Sie in den Web- und Desktop-Apps, welche Parkpositionen in Ihrem System gerade belegt sind. Abhängig von Ihren Zugriffsrechten werden auch Details zu den geparkten Anrufen angezeigt.

Contact-Center – 11. März 2021

Benutzerdefinierte Dashboards
Sie können benutzerdefinierte Dashboards erstellen, um die Leistung Ihres Teams besser im Blick zu behalten. Auf Wunsch lassen sich Dashboards auch als Wallboard streamen.

Active Directory Connector (v2.1.0.467) – 10. März 2021

Jetzt herunterladen!

Verbesserung:

  • Der Text „Jive PBX extension“ (Jive-PBX-Durchwahl) wurde im Konfigurationsfenster Edit attribute mapping (Attributzuordnung bearbeiten) auf „GoToConnect PBX extension“ (GoToConnect-PBX-Durchwahl) aktualisiert.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem sich die Größe des Active-Directory-Connector-Fensters nicht anpassen ließ.

Admin-Portal von GoToConnect – 2. März 2021

Voicemail-Transkription
Administratoren können nun die Voicemail-Transkription aktivieren. Die transkribierten Nachrichten sind daraufhin für Benutzer in der mobilen App sichtbar.

Contact-Center – 15. Februar 2021

Verbesserung:

  • Wir haben für unsere Support-Center-Stufe konfigurierbare Berechtigungen eingeführt. Die Supervisor-Rolle ist die erste Rolle, für die diese neue Funktion verfügbar ist.

Contact-Center – 9. Februar 2021

Kostenloser 60-Tage-Test von GoToConnect Support Center
Wir bieten nun allen Kunden eine kostenlose Testversion unserer führenden Support-Center-Funktionen an. Sie können sich über das Banner im Admin-Portal dafür anmelden.

Telefone und Zubehör – 2. Februar 2021

Tischtelefone
Wir unterstützen und vertreiben das Yealink T31G und das T33G.
Zubehör
Wir unterstützen Algo 8063 als Upgrade-Option zum Algo 8061.

LogMeIn Administrationscenter (v5.29.0) – 15. Januar 2021

Verbesserung:

  • Die folgenden Begriffe wurden im gesamten Admin Center aktualisiert:
    • Sitze wurde in Produkte geändert. Das betrifft die Seite „Benutzer verwalten“ (die Filterkategorien beim Filtern von Benutzern und beim Zuweisen von Produkten zu mehreren Benutzern auf einmal), das Aktualisieren der Kontorolle von Benutzern und die Fehlermeldungen.
    • E-Mail-Benachrichtigungen unterdrücken wurde auf der Seite „Benutzer bearbeiten“ in Benutzer nicht über diese Änderung benachrichtigen geändert, wenn sich der Produktzugriff und/oder die Rolle eines Benutzers geändert hat.
    •  
  • In den Admin-Einstellungen wurde eine Funktionsbeschreibung für den Bereich „Benutzerdefiniertes Feld“ hinzugefügt. Weitere Informationen zur Verwaltung benutzerdefinierter Felder.
  • Die Funktion für den Benutzerstatus wurde aktualisiert, sodass innerhalb des Status auf den Seiten „Benutzer verwalten“ und „Benutzerinformationen“ eine genaue Meldung mit weiteren Anweisungen zu sehen ist.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem das Tooltip-Fenster für „Status“ auf der Seite „Benutzer verwalten“ transparent angezeigt wurde.
  • Problem behoben: Die Optionsschaltfläche für die benutzerdefinierte URL kann nun in den Admin-Einstellungen im Bereich „Persönlicher Meetingraum“ ausgewählt werden.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem der Wert für den Kontonamen in den Einladungsmails für Benutzer fehlte.

GoTo Mobile für Android – 15. Februar 2021

Verbesserung:

  • Die Anrufbenachrichtigungen für eingehende, ausgehende und aktive Anrufe, wenn die App nicht in Verwendung ist, wurden verbessert.

GoTo Mobile für Android – 15. Dezember 2020

Verbesserung:

  • Audioqualität und Zuverlässigkeit der Front- und Backendsysteme wurden wesentlich verbessert und Verzögerungen und Funktionsstörungen beseitigt.

GoTo – 10. Dezember 2020

SMS-/MMS-Weiterleitung an E-Mail
Sie können SMS- und MMS-Nachrichten an Ihre E-Mail-Adresse weiterleiten.

LogMeIn Admin Center (v5.28.0) – 16. November 2020

Neu!

Aktualisierung des Ablaufs „Benutzer einladen“
Administratoren können nun Benutzer einladen, die ein aktives Profil in einem anderen Konto haben, und diese Benutzer können die Einladung annehmen oder ablehnen. Bei Annahme wird das Benutzerprofil in das neue Konto verschoben, zusammen mit dem Sitzungsverlauf, den bevorstehenden geplanten Sitzungen und den Aufzeichnungen. Wenn der Benutzer nicht reagiert, können Administratoren die Einladung erneut senden oder den Benutzer löschen. Bisher mussten sich Benutzer (deren Profile bereits in unserem System vorhanden sind) an den Kundensupport wenden, um auf ein neues Konto umzusteigen.
Aktualisierungen der Produktlogos für den Benutzerstatus

Administratoren können Benutzer, die zu ihrem Konto eingeladen wurden, ihr Konto jedoch noch nicht aktiviert haben, nun leicht an den hohlen Produktlogos erkennen (), die auf der Seite „Benutzer verwalten“ in der Spalte „Produktstatus“ neben dem Benutzer angezeigt werden. Sobald ein Benutzer dem Konto des Administrators beitritt, werden seine Produktlogos ausgefüllt () angezeigt. Bisher wurden die Produktlogos statusunabhängig ausgefüllt angezeigt. Weitere Informationen zum Ändern des Benutzerstatus.

Verbesserung:

  • Das Fenster „Benutzer löschen“ enthält weitere Informationen dazu, wie Benutzerdaten bei Bedarf gespeichert werden können.
  • Die folgenden Begriffe wurden im gesamten Admin Center aktualisiert:

    • E-Mail-Benachrichtigungen unterdrücken wurde in Benutzer nicht über diese Änderung benachrichtigen geändert, wenn sich der Produktzugriff und/oder die Rolle eines Benutzers geändert hat.
    • Eingeladen in der Spalte „Benutzerstatus“ wurde in Einladung gesendet geändert.
    • Erneut einladen für den erneuten Versand der Begrüßungsmail in der Spalte „Benutzerstatus“ wurde in Erneut senden geändert.

GoTo Mobile – 12. November 2020

Neu!

Erweiterung für einfacheres Teilen
Bilder und URLs lassen sich über die Benutzeroberfläche Ihres Mobilgeräts senden, ohne dass Sie GoToConnect Mobile öffnen müssen.

LogMeIn-Profilmanagementportal-Service – 23. Oktober 2020

Neu!

Weitere Anmeldemöglichkeiten – Unterstützung für LastPass- und Apple-Konten
Benutzer können nun unter https://profile.logmeininc.com/signin-security ihr LastPass- und/oder Apple-Konto mit ihrem LogMeIn-Produktbenutzerkonto verbinden. Sobald die Verbindung hergestellt ist, können sie sich direkt bei ihrem LogMeIn-Produktkonto anmelden, indem sie ihr verbundenes Konto auf der Anmeldeseite des Produkts oder auf der Seite „Mein Konto“ unter https://myaccount.logmeininc.com auswählen. Bisher konnten nur Konten bei Facebook, Google, LinkedIn und/oder Microsoft verbunden werden.
Hinweis: Wie zuvor gilt: Wenn ein Kontoadministrator die Enterprise-Anmeldung (SSO mit SAML) als einzige Anmeldemethode für alle Benutzer im Konto festgelegt hat, werden diesen Benutzern keine zusätzlichen Anmeldeoptionen angeboten.

LogMeIn Admin Center (v5.27.0) – 20. Oktober 2020

Neu!

Verwaltung des Berichtszugriffs der Mitarbeiter
Kontoadministratoren können nun das Fenster „Zugriff auf Aufzeichnungen und Berichte“ in den Admin-Einstellungen konfigurieren, sodass die Mitarbeiter wahlweise auf die Sitzungsaufzeichnungen und Berichte für alle Benutzer oder nur auf ihre eigenen Sitzungsaufzeichnungen (ohne Berichte) zugreifen können. Zuvor konnte diese kontoweite Einstellung nur für Sitzungsaufzeichnungen konfiguriert werden (nicht für Berichte).
Hinweis: Standardmäßig können Administratoren alle Berichte und Sitzungsaufzeichnungen der Mitarbeiter anzeigen.
Darüber hinaus sind alle vor dieser Version existierenden Konten weiterhin so konfiguriert, dass alle Mitarbeiter auf alle Aufzeichnungen und Berichte zugreifen können. Nach dieser Version angelegte Konten werden so konfiguriert, dass Mitarbeiter auf ihre eigenen Aufzeichnungen zugreifen können, aber nicht auf die Berichte. Diese kontoweite Einschränkung/Berechtigung lässt sich allerdings in den Admin-Einstellungen des Kontos für alle Benutzer ändern.

Verbesserung:

  • Es wurde ein Problem mit Safari behoben, wobei Daten in Tabellen beim Scrollen nicht korrekt angezeigt wurden.