HELP FILE


Was ist, wenn ich meinen Signaturschlüssel vergessen habe?

    Wir können Ihren Signaturschlüssel nicht erneut senden, da wir ihn nirgendwo speichern.

    Je nachdem, ob Sie eine Wiederherstellungsdatei haben oder ob es in Ihrem Unternehmen einen Administrator mit einem Zero-Trust-Signaturschlüssel gibt, haben Sie folgende Möglichkeiten:

    Sie haben eine Wiederherstellungsdatei erstellt

    Sie haben eine kluge Entscheidung getroffen, gut gemacht. Jetzt können Sie Ihren Signaturschlüssel selbst zurücksetzen, ohne die Zustimmung eines anderen Mitarbeiters in Ihrer Organisation.
    1. Starten Sie eine sensible Aufgabe, die eine Zero-Trust-Authentifizierung erfordert, z. B. die Erstellung eines Remote-Ausführungsauftrags.
    2. Wählen Sie auf der Seite Signaturschlüssel eingebenIch habe meinen Signaturschlüssel vergessen.
    3. Ziehen Sie Ihre Wiederherstellungsdatei per Drag & Drop in das Fenster Signaturschlüssel zurücksetzen.

      Sie können unter einen neuen Wiederherstellungsschlüssel erstellen, wenn Sie Ihren aktuellen Schlüssel nicht finden können.

    4. Wählen Sie Signaturschlüssel zurücksetzen.
    5. Geben Sie Ihren neuen Signaturschlüssel ein und bestätigen Sie ihn.
    6. Wählen Sie Neuen Signaturschlüssel erstellen.
    Hinweis: Die Erstellung einer Wiederherstellungsdatei wird dringend empfohlen, insbesondere wenn Sie der einzige Techniker in Ihrem Unternehmen sind.

    Es gibt noch andere Mitarbeiter in Ihrem Unternehmen, die sich an ihre Unterschriftenschlüssel erinnern

    Sie haben Glück. Erstellen Sie einfach einen neuen Schlüssel, als ob es der erste wäre, und bitten Sie einen Administrator, ihn für Sie zu genehmigen. Um einen neuen Schlüssel zu erstellen, gehen Sie wie folgt vor:
    1. Starten Sie eine sensible Aufgabe, die eine Zero-Trust-Authentifizierung erfordert, z. B. die Erstellung eines Remote-Ausführungsauftrags.
    2. Wählen Sie auf der Seite Signaturschlüssel eingebenIch habe meinen Signaturschlüssel vergessen.
    3. Wählen Sie Ich bin bereit für gesteigerte Sicherheit.
    4. Lesen Sie auf der Seite Einmaleins für Signaturschlüssel die Beschreibung sorgfältig durch und wählen Sie Signaturschlüssel erstellen.
    5. Geben Sie auf der Seite Ihren Signaturschlüssel erstellen Ihren eindeutigen Schlüssel ein.

      Ihr Schlüssel muss aus mindestens acht Zeichen bestehen.

    6. Wählen Sie Ich habe zur Kenntnis genommen, dass GoTo einen vergessenen Signaturschlüssel nicht zurücksetzen kann und klicken Sie auf Weiter.
    7. Bestätigen Sie Ihren Signaturschlüssel und klicken Sie auf Weiter.
    8. Laden Sie Ihren sechsstelligen Verifizierungscode herunter oder notieren Sie ihn und halten Sie ihn bereit.

    Wenn Ihr neuer Schlüssel genehmigt ist, können Sie ihn verwenden, als ob nichts geschehen wäre. Ihr alter Schlüssel wird automatisch widerrufen.

    Es gibt niemanden in Ihrem Unternehmen, der sich an seinen Signaturschlüssel erinnert

    Ihr Signaturschlüssel stellt eine Verbindung zwischen Ihnen und Ihren Geräten her, und wir können diese Verbindung einfach für Sie trennen. Dies würde Ihren Signaturschlüssel unbrauchbar machen, was folgendes zur Folge hätte:
    • Sie können nicht auf Ihre verwalteten Geräte zugreifen oder diese verwalten.
    • Sie können und sollten einen neuen Signaturschlüssel erstellen.
    • Sie müssen alle Ihre Geräte in GoTo Resolve mit dem neuen Schlüssel neu einrichten.
    • Sie müssen Ihre Gerätegruppen neu erstellen.
    • Sie müssen Ihre Warnungen, Antivirus-Einstellungen und Windows-Update-Richtlinien neu hinzufügen.

    Immer noch eine ansprechende Lösung? Dann können Sie Folgendes tun, wenn Sie Ihren Signaturschlüssel vergessen haben und es keinen anderen Bevollmächtigten gibt, der einen neuen Schlüssel für Sie genehmigt:

    1. Starten Sie eine sensible Aufgabe, die eine Zero-Trust-Authentifizierung erfordert, z. B. die Erstellung eines Remote-Ausführungsauftrags.
    2. Wählen Sie auf der Seite Signaturschlüssel eingebenIch habe meinen Signaturschlüssel vergessen.

      Ihr Schlüssel wird gelöscht und Sie können einen neuen Schlüssel erstellen. Vergessen Sie nicht, Ihre Geräte neu zu verteilen.

    Tipp: Wählen Sie Ihre Signaturtaste mit Bedacht und merken Sie sie sich gut.
    Artikel zuletzt aktualisiert: 24 Dezember, 2022