product icon

Wie kann ich eine Rufgruppe erstellen?

    Mit Hilfe einer Rufgruppe können mehrere Leitungen und Telefonnummern gleichzeitig angerufen werden. Für jede Rufgruppe wird automatisch eine Voicemailbox erstellt.

    Achtung: Während wir an der Optimierung Ihrer Admin-Umgebung arbeiten, kann es hier etwas unübersichtlich werden. Wir sind gerade dabei, alle Konten auf das neue GoTo Admin zu migrieren. Der folgende Artikel ist für Administratoren gedacht, die die PBX Administration (classic) unter https://my.jive.com/pbx nutzen. Wenn Sie ein Administrator sind, der GoTo Admin unter https://admin.goto.com verwendet, lesen Sie bitte: Wie füge ich eine Erweiterung hinzu?
    Vorab: Sie müssen über Administrator- oder Superadministratorrechte verfügen.
    1. Melden Sie sich bei der PBX-Administration (klassisch) unter https://my.jive.com/pbx an.
    2. Wählen Sie Rufgruppen in der linken Seitenleiste und dann Rufgruppe hinzufügen.
    3. Die nächste verfügbare Nummer wird automatisch als Durchwahl verwendet. Sie können sie nach Belieben ändern.
    4. Geben Sie einen Namen für die Rufgruppe ein.
    5. Wählen Sie Häkchensymbol im Admin-Portal und dann die neue Rufgruppe aus, um die Einstellungen für zu konfigurieren.
    6. Fügen Sie unter Mitglieder Leitungen und externe Nummern zur Rufgruppe hinzu (Video ansehen).

      Hinweis: Eine Rufgruppe kann bis zu 50 Mitglieder haben. Wenn die Option Anrufannahme bestätigen für die Rufgruppe aktiviert ist, sind nur 19 Mitglieder möglich.

    7. Wählen Sie Speichern aus.
    Mögliche nächste Schritte: Um Ihre Rufgruppe aktiv zu verwenden, können Sie nun Ihre Voicemail-Begrüßung und die Einstellungen anpassen. Dann können Sie eine Rufnummer zur Leitung leiten oder sie in einem Wählplan verwenden.