product icon

Wie starte ich eine Support-Sitzung aus einem Ticket in Microsoft Teams?

    Techniker können Supportsitzungen mit Endbenutzern initiieren.
    Wichtig: Das Ticket muss Ihnen zugewiesen sein, um eine Supportsitzung zu starten.
    1. Wählen Sie in Microsoft Teams das Team, das als Support-Kanal eingerichtet ist.
    2. Wählen Sie das Ticket, von dem aus Sie eine Support-Sitzung starten möchten.
    3. Wählen Sie Supportsitzung.

      Die Person, die Support erhält, muss die Anfrage des Techniker akzeptieren und dann die App GoTo Resolve herunterladen und ausführen. Während der Supportsitzung kann der Endbenutzer die Bildschirmfreigabe unterbrechen.

    4. Um die Sitzung zu beenden, wählen Sie Sitzung beenden.
    Was können Techniker während der Support-Sitzungen tun?
    • Chat mit dem Endbenutzer
    • Anzeigen von Details des entfernten Geräts, einschließlich CPU- und Speichernutzung sowie Systeminformationen.
    • Fügen Sie der Sitzung Notizen und Buchhaltungsinformationen hinzu, die in Berichten sichtbar sind.
    • Senden und Empfangen von Dateien.
    • Starten Sie den Computer des Endbenutzers neu.
    • Umschalten zwischen den Monitoren der Endbenutzer.
    • Geben Sie Ihren Bildschirm für den Endbenutzer frei.
    • Beenden Sie die Sitzung.

    Weitere Informationen zu den Erfahrungen des Techniker während der Support-Sitzungen finden Sie unter Verwaltung von Support-Sitzungen über die Konsole.

    Artikel zuletzt aktualisiert: 21 Juli, 2022