HELP FILE

GoToMeeting für Microsoft Outlook

GoToMeeting bietet zwei Integrationen für die Microsoft-Outlook-Umgebung. Sie können das Office 365 Outlook-Add-In oder das Microsoft-Outlook-Plug-in verwenden, um anstehende Besprechungen direkt von Ihrem Outlook-Kalender aus nahtlos zu planen, zu verwalten und daran teilzunehmen.

Achtung: Das Office 365 Add-In und das Outlook-Plug-In werden im April 2022 eingestellt. Wir empfehlen den Wechsel zu GoTo for Outlook.

Welche Outlook-Integration ist die richtige für Sie?

Prüfen Sie die Systemanforderungen und die Vergleichstabelle der Funktionen, um zu entscheiden, welche Outlook-Integration für Sie die richtige ist.
Hinweis: Wir empfehlen Ihnen, das GoToMeeting Office 365 Outlook Add-In zu installieren und zu verwenden, da es auf allen Geräten verfügbar ist und keine lokale Installation erforderlich ist.
Tabelle 1: Systemanforderungen
  Office 365 Outlook Add-In Outlook-Plug-In
Windows OS Windows 7 oder höher Windows 7 oder höher
Mac OS Mac OS X 10.10 (Yosemite) oder höher Nicht verfügbar
Web Outlook 2019 oder höher Nicht verfügbar
Outlook-Version Outlook 2016 (Klick-und-Los) oder höher Outlook 2010 oder höher
Zusätzlich erforderliche Anforderungen Keine
Tabelle 2: Die Funktionen im Vergleich
Funktionen Office 365 Add-In Outlook-Plug-In
Einzelne GoToMeeting-ID anhängen Ja Ja
Persönlichen Meetingraum anhängen Ja Nein
Neuen Meetingraum erstellen Ja Nein
Mit einem Klick starten oder teilnehmen Ja Ja
Audio-Einstellungen bearbeiten Ja Ja
Co-Organisatoren hinzufügen Ja Ja
Passwort hinzufügen Ja Ja
Synchronisieren mit Webkonto Ja (wenn das Meeting über die Web- oder Desktop-App geplant und über das Add-In aktualisiert wurde, müssen Sie sie manuell synchronisieren) Ja (wenn nur vom Plug-In aus verwaltet)

Weitere Ressourcen

Office 365 Outlook Add-In

Es wird dringend angeraten, dass Sie Meetings in Outlook nur planen, aktualisieren und/oder entfernen und auf Meeting aktualisieren klicken, um Änderungen an GoToMeeting zu übertragen.

Outlook-Plug-In

Wenn Sie ein IT-Administrator sind und Ihr Unternehmen standardmäßig Outlook und GoToMeeting nutzt, können Sie ein Skript konfigurieren und automatisch auf den Computern der Benutzer installieren und aktualisieren lassen. Siehe unten.
Hinweis: Das GoToMeeting-Plug-In für Outlook wird im April 2022 eingestellt. Wir empfehlen Ihnen, zur GoTo for Outlook-Integration zu wechseln.
Achtung: Das GoToMeeting-Plug-In für Outlook funktioniert bei lokalen Versionen von Outlook, aber nicht auf Mobilgeräten oder Web-Versionen. Wenn Sie das Plug-In verwenden möchten, wird dringend empfohlen, dass Sie Meetings nur in Outlook planen, aktualisieren und/oder absagen. Dies ist wichtig, weil sämtliche Änderungen, die Sie im Plug-In vornehmen, automatisch im Webportal übernommen werden. Änderungen im Webportal hingegen werden im Outlook-Plug-In nicht dupliziert. Darüber hinaus werden Änderungen der Meetingplanung, die in Outlook im Offline-Modus ausgeführt werden, nicht auf der Website angezeigt.

Sie können die gesuchte Integration nicht finden?

Wenn Sie bereits eine Integration installiert haben, aber keine Informationen darüber finden, ist diese möglicherweise veraltet. Installieren und verwenden Sie das GoToMeeting Office 365 Outlook Add-In.