HELP FILE


Wie lade ich eine lokale Aufzeichnung manuell in mein Konto hoch?

Wenn Sie festlegen, dass Ihre Aufzeichnungen auf dem Computer gespeichert werden, müssen Sie sie manuell in Ihre Videothek hochladen, damit Sie sie für andere freigeben können. Sie können können Sie Ihre Aufnahmeeinstellungen jederzeit ändern.

  1. Stellen Sie sicher, dass die Sitzungsaufzeichnung konvertiert wurde
  2. Melden Sie sich bei https://global.gotowebinar.com an.

  3. Klicken Sie im linken Menü auf das Symbol „Video“, um die Videothek zu öffnen.
  4. Klicken Sie auf das leere Feld, um Videos zu durchsuchen und hochzuladen, oder ziehen Sie Ihre konvertierten Aufnahmen in das Feld und fügen Sie sie dort ein.
  5. Wenn Sie sich für den Upload entscheiden, wählen Sie die konvertierte Aufzeichnungsdatei von Ihrem Computer aus. Aufzeichnungen werden an dem Speicherort gespeichert, der in den Aufzeichnungseinstellungen angegeben wurde (Standardeinstellung: C:\Benutzer\ \Dokumente).
Hinweis: Aufzeichnungsdateien müssen im Format .WMV oder .MP4 gespeichert werden und kleiner als 5 GB sein.
  1. Die Aufzeichnung wird verarbeitet und für die Wiedergabe optimiert. Sie können festlegen, dass eine E-Mail an Sie gesendet wird, sobald die Aufzeichnung verarbeitet wurde.
  2. Sobald die Aufnahme in Ihrer Videothek verfügbar ist, können Sie folgende Schritte ausführen.