HELP FILE


So führen Sie einen Auftrag zur Remote-Ausführung erneut aus

    Sie können ein automatisiertes Skript, das bereits früher ausgeführt wurde, erneut ausführen.

    1. Klicken Sie auf der Seite Remoteaufträge auf den Namen eines Auftrags, den Sie erneut ausführen möchten.
    2. Wählen Sie die Computer aus, auf denen Sie Ihren Auftrag erneut ausführen möchten. Sie können Ihre Auswahl auch anhand von Ergebnisgruppen treffen, z. B. erfolgreiche oder abgebrochene Aufträge.
    3. Klicken Sie auf Bearbeiten und erneut ausführen.

      Ergebnis: Auf der Seite Auftrag erstellen wird die Plattform anhand des vorherigen Laufs vorausgewählt.

    4. Überprüfen Sie, ob der Auftrag richtig eingerichtet ist, und nehmen Sie gegebenenfalls Änderungen vor.
    5. Klicken Sie auf Weiter.
    6. Wählen Sie die Computer aus, auf denen Sie Ihren Auftrag erneut ausführen möchten.
    7. Optional: Klicken Sie auf Weiter und benennen Sie Ihren neuen Auftrag.
    8. Führen Sie Ihren Auftrag aus.

      Hinweis: Wenn der ursprüngliche Auftrag eine hochgeladene Datei enthielt, wird diese bei der erneuten Ausführung ebenfalls berücksichtigt.

    Artikel zuletzt aktualisiert: 21 Juli, 2022