HELP FILE


Wie kann ich die Daten eines Benutzers löschen?

Administratoren können Benutzerdaten dauerhaft löschen, wodurch sie mehr Kontrolle über die Privatsphäre haben.

Wichtiger Hinweis:

Während wir an der Optimierung Ihrer Admin-Umgebung arbeiten, kann es hier etwas unübersichtlich werden. Derzeit werden alle Konten in die neue Administratorumgebung migriert. Der folgende Artikel ist für Administratoren gedacht, die ihr Konto über https://my.jive.com/pbx verwalten. Wenn Sie https://admin.goto.com verwenden, besuchen Sie bitte unsere Supportsite für GoTo Admin, um Hilfe zu erhalten.

Vorab: Sie müssen über Administrator- oder Superadministratorrechte verfügen.
  1. Melden Sie sich auf https://my.jive.com/pbx an.
  2. Löschen von Voicemails:
    1. Wählen Sie Leitungen, Rufgruppen oder Gemeinsame Voicemailbox aus der linken Seitenleiste und wählen Sie dann die Nebenstelle aus, deren Daten gelöscht werden sollen.
    2. Unter Voicemail > Privatsphäreoptionen, wählen Sie Voicemails löschen und bestätigen Sie dann durch Auswahl von Löschen.

    Hinweis: Durch diese Aktion werden sämtliche Voicemails, Begrüßungen und anderen zugehörigen Daten aus der Voicemailbox gelöscht.

  3. Löschen von SMS-Nachrichten:
    1. Wählen Sie Telefonnummern in der linken Seitenleiste und wählen Sie dann die Telefonnummer, deren Daten entfernt werden sollen.
    2. Unter Allgemein > Privatsphäreoptionen, wählen Sie SMS löschen und bestätigen Sie dann mit Löschen.

    Hinweis: Durch diese Aktion werden die SMS nur aus unserem System gelöscht. Wenn Nachrichten an externe Nummern gesendet werden, bewahren die beteiligten anderen Anbieter eine Kopie auf.