HELP FILE

Webcam-Übertragung (Desktop-App)

Mit Hilfe von Videokonferenzen in HD-Qualität können Sie in Meetings von Angesicht zu Angesicht mit den anderen Teilnehmern kommunizieren. Während einer Sitzung können bis zu 25 Webcams freigegeben werden.

Hinweis: Diese Funktion steht nur Mitarbeitern (Moderatoren, Referenten und Organisatoren) zur Verfügung.

Vorschau der eigenen Webcam

Bevor Sie Ihre Webcam übertragen, öffnen Sie das Fenster „Einstellungen“ und klicken Sie auf die Registerkarte Webcam, um eine Vorschau anzuzeigen.

Webcam-Übertragung

Bedienpanel und Zugriffsleiste bieten verschiedene Möglichkeiten zum Einschalten der Webcam.

  • Klicken Sie im Fenster „Webcam“ auf das Symbol Meine Webcam übertragen oder klicken Sie auf das Dropdownmenü Webcams und wählen Sie Webcam übertragen aus.
  • Klicken Sie in der Zugriffsleiste auf die Schaltfläche „Webcam“ , sodass sie grün leuchtet .
  • Klicken Sie im Fenster „Teilnehmer“ mit der rechten Maustaste auf Ihren Namen, und wählen Sie Meine Webcam übertragen aus oder klicken Sie neben Ihrem Namen auf das Symbol „Webcam“ .

Pausieren/Neustart der Webcam-Übertragung

Wenn Sie Ihre Webcam pausieren, können die anderen Teilnehmer weiterhin das Webcam-Fenster mit Ihrem Namen sehen, der Bildschirm wird jedoch geschwärzt dargestellt, bis Sie die Übertragung Ihrer Webcam wieder aufnehmen. Damit wird jedoch keine Webcam-Position frei (d. h. wenn alle 25 Webcam-Positionen belegt sind, kann kein weiterer Teilnehmer seine Webcam übertragen).

  • Bewegen Sie den Mauszeiger über die Schaltfläche „Webcam“ oben im Bedienpanel und klicken Sie auf die Schaltfläche „Pause“ . Klicken Sie auf die Schaltfläche „Wiedergabe“ , um die Übertragung wieder zu starten.
  • Klicken Sie auf das Symbol „Pause“ oben im Webcam-Fenster des Übertragungsfensters. Klicken Sie auf das Symbol „Wiedergabe“ , um die Übertragung wieder zu starten.

Übertragung der eigenen Webcam anhalten

Wenn Sie die Webcam-Übertragung beenden, wird Ihr Webcam-Fenster ausgeblendet und die Webcam-Position wird für einen anderen Mitarbeiter freigegeben, der dann seine Webcam übertragen kann. Sie können die Übertragung mit einer der folgenden Methoden beenden.

  • Klicken Sie in der Zugriffsleiste auf die Schaltfläche „Webcam“ , sodass sie grau dargestellt wird.
  • Klicken Sie im Fenster „Webcam“ auf die Schaltfläche Übertragung meiner Webcam anhalten oder klicken Sie auf das Dropdownmenü Webcams und wählen Sie Übertragung anhalten aus.
  • Klicken Sie im Fenster „Teilnehmer“ mit der rechten Maustaste auf Ihren Namen, und wählen Sie Übertragung meiner Webcam anhalten aus oder klicken Sie neben Ihrem Namen auf das Webcam-Symbol .
  • Klicken Sie auf das Symbol „Stopp“ oben im Webcam-Fenster des Übertragungsfensters.
  • Klicken Sie im Übertragungsfenster auf das Dropdownmenü „Webcams“, und wählen Sie Übertragung anhalten aus.

Senden von Webcam-Anfragen an andere Teilnehmer

Senden Sie Webcam-Anfragen an Mitarbeiter anhand folgender Methoden.

Hinweis: Diese Funktion steht nur Organisatoren und Mitarbeitern zur Verfügung.
  • Klicken Sie im Teilnehmerfenster auf das Webcam-Symbol neben dem Namen des Mitarbeiters.
  • Klicken Sie im Teilnehmerfenster mit der rechten Maustaste auf den Namen des Mitarbeiters und wählen Sie Webcam-Anforderung senden aus dem Dropdownmenü aus.