HELP FILE


Arbeiten mit Sitzungsaufzeichnungen

    GoTo Resolve kann optional eine Aufzeichnung aller Bildschirmaktivitäten während einer GoTo Resolve Sitzung erstellen.

    Die Verfügbarkeit der Sitzungsaufzeichnungsfunktion hängt von einer Einstellung auf Kontoebene in der GoTo-Admin-Oberfläche ab.

    Aktivieren von Sitzungsaufzeichnungen

    Administratoren und Superadministratoren können die automatische Sitzungsaufzeichnung in der GoTo-Admin-Oberfläche unter Einstellungen > Fernsupport > Systemeinstellungen aktivieren oder deaktivieren.

    Wenn ein Techniker, der einem Konto angehört, für das die Sitzungsaufzeichnung aktiviert ist, eine GoTo Resolve Support-Sitzung startet, beginnt die Sitzungsaufzeichnung automatisch. Der Endbenutzer wird darüber informiert, dass die Sitzung aufgezeichnet wird.

    Die Aufzeichnung wird beim Beenden der Sitzung ebenfalls beendet.

    Hinweis: Endbenutzer mit einem kostenlosen Tarif können die automatische Sitzungsaufzeichnung nicht deaktivieren.

    Abspielen von Sitzungsaufzeichnungen

    Kurz nach dem Ende der aufgezeichneten Sitzung wird die Aufzeichnung auf der Seite Berichte der GoTo-Resolve-Konsole unter dem Balkendiagramm der Berichte verfügbar. Wählen Sie eine der folgenden Optionen, um die Aufzeichnung abzuspielen.

    • Um die Aufzeichnung zu streamen, ohne die Seite Berichte zu verlassen, fahren Sie mit dem Mauszeiger über die Sitzung, die Sie wiedergeben möchten, und klicken Sie auf sie. Klicken Sie dann unter Sitzungsaufzeichnungen auf das Symbol WIEDERGABE.
    • Um die Aufnahme herunterzuladen, starten Sie die Wiedergabe der Datei und wählen Sie die drei Punkte ganz rechts am unteren Rand des Bildschirms und klicken Sie auf das Symbol HERUNTERLADEN.

      GoTo Resolve Sitzungsaufzeichnungen werden im .mkv-Format gespeichert und sollten mit VLC Media Player wiedergegeben werden.

    Wichtig: Eine gelöschte Aufnahme kann nicht wiederhergestellt werden.

    Wer kann eine Sitzungsaufzeichnung abspielen?

    Jeder Agent oder Administrator kann auf Sitzungsaufzeichnungen zugreifen und diese abspielen. Sie müssen jedoch Mitglied des Kontos sein, in dem Sie die Aufnahmen ansehen möchten. Mit anderen Worten: Sie können Sitzungsaufzeichnungen mehrerer Konten anzeigen, wenn Sie Mitglied dieser Konten sind; Sie können jedoch keine Aufzeichnungen anderer Konten anzeigen.

    Artikel zuletzt aktualisiert: 28 November, 2022