product icon

Erste Schritte: Remotesupport über die Supportseite

    Sie können über die Support-Seite der Konsole sofortige Support-Sitzungen für Geräte starten, die nicht zu Ihrem Konto gehören. Bei dieser Funktion müssen Sie Ihren Signaturschlüssel nicht eingeben.

    Starten einer Fernsupportsitzung

    Wählen Sie Remotesupportsitzung starten in der Karte Sofortiger Fernsupport auf der Support-Seite der Konsole aus.

    Ein Support Key wird generiert und in einer neuen Registerkarte angezeigt.
    Hinweis:

    Sobald ein Support-Schlüssel generiert wurde, bleibt er 60 Minuten lang für den Start einer Sitzung gültig

    Starten einer Support-Sitzung für mobile Geräte

    Wählen Sie Mobile Supportsitzung starten in der Karte Support für Mobilgeräte auf der Seite Support der Konsole.

    Ein Support Key wird generiert und in einer neuen Registerkarte angezeigt.
    Hinweis:

    Sobald ein Support-Schlüssel generiert wurde, bleibt er 60 Minuten lang für den Start einer Sitzung gültig

    1. Laden Sie Ihren Endbenutzer zur Teilnahme an der Sitzung ein, indem Sie ihm den Support-Schlüssel senden. Sie können ihnen entweder einen Direktlink senden, eine SMS senden oder eine E-Mail senden, indem Sie die bequemste Option Ihrer Wahl auswählen.
      Tipp: GoTo empfiehlt die Option SMS senden für Supportsitzungen für mobile Geräte.
      Direktlink
      1. Klicken Sie neben dem Supportschlüssel auf Copy to Clipboard (In Zwischenablage kopieren), um den Sitzungslink in Ihre Zwischenablage zu kopieren.
      2. Fügen Sie den Link in Ihr Nachrichtentool ein und senden Sie ihn an Ihren Endbenutzer.
      3. Bitten Sie den Endbenutzer, die Nachricht zu öffnen und auf den Link zu klicken, um an der Supportsitzung teilzunehmen.

        Auf dem Gerät des Endbenutzers wird eine neue Browser-Registerkarte geöffnet, die das Sitzungs-Chat-Panel anzeigt.

      SMS senden
      1. Klicken Sie auf Send SMS (SMS senden).

        Das Dialogfeld Send SMS (SMS senden) wird angezeigt.

      2. Geben Sie die Handynummer des Benutzers an und klicken Sie auf SMS senden.

        Es wird ein Bestätigungsfeld mit der Nummer angezeigt, an die die SMS gesendet wurde.

      3. Klicken Sie auf Done (Fertig).
      4. Bitten Sie den Endbenutzer, die Nachricht zu öffnen, und klicken Sie auf den Link in der Nachricht, um an der Supportsitzung teilzunehmen.
      E-Mail senden
      1. Klicken Sie auf Send Email (E-Mail senden).

        In Ihrem Standard-E-Mail-Client wird eine neue E-Mail-Nachricht mit einem Sitzungslink geöffnet.

        Tipp: Wenn eine neue Nachricht nicht geöffnet wird, überprüfen Sie Ihre Standard-E-Mail-Anwendung in den Einstellungen Ihres Betriebssystems.
      2. Geben Sie die gültige E-Mail-Adresse des Endbenutzers ein, und senden Sie die Nachricht.
      3. Bitten Sie den Endbenutzer, die Nachricht zu öffnen und auf den Link zu klicken, um an der Supportsitzung teilzunehmen.

      Die Fernsupportsitzung mit dem Benutzer wird aufgebaut. Sie können nun Chatnachrichten austauschen.

    2. Bitten Sie den Endbenutzer, auf Bildschirm übertragen zu tippen, um seinen Bildschirm mit Ihnen zu teilen.
    3. Bitten Sie den Endbenutzer, auf Übertragung starten zu tippen.
    4. Um die Sitzung zu beenden, klicken Sie auf Sitzung beenden in der linken Spalte der Seite Support.

    Starten einer Kamerafreigabe-Sitzung

    1. Wählen Sie Verbindung zur Kamera herstellen in der Karte Kamerafreigabe auf der Seite Support der Konsole aus.

      Ein Support Key wird generiert und in einer neuen Registerkarte angezeigt.
      Hinweis:

      Sobald ein Support-Schlüssel generiert wurde, bleibt er 60 Minuten lang für den Start einer Sitzung gültig

    2. Laden Sie Ihren Endbenutzer zur Teilnahme an der Sitzung ein, indem Sie ihm den Support-Schlüssel senden. Sie können ihnen entweder einen Direktlink senden, eine SMS senden oder eine E-Mail senden, indem Sie die bequemste Option Ihrer Wahl auswählen.
      Direktlink
      1. Klicken Sie neben dem Supportschlüssel auf Copy to Clipboard (In Zwischenablage kopieren), um den Sitzungslink in Ihre Zwischenablage zu kopieren.
      2. Fügen Sie den Link in Ihr Nachrichtentool ein und senden Sie ihn an Ihren Endbenutzer.
      3. Bitten Sie den Endbenutzer, die Nachricht zu öffnen und auf den Link zu klicken, um an der Supportsitzung teilzunehmen.

        Auf dem Gerät des Endbenutzers wird eine neue Browser-Registerkarte geöffnet, die das Sitzungs-Chat-Panel anzeigt.

      SMS senden
      1. Klicken Sie auf Send SMS (SMS senden).

        Das Dialogfeld Send SMS (SMS senden) wird angezeigt.

      2. Geben Sie die Handynummer des Benutzers an und klicken Sie auf SMS senden.

        Es wird ein Bestätigungsfeld mit der Nummer angezeigt, an die die SMS gesendet wurde.

      3. Klicken Sie auf Done (Fertig).
      4. Bitten Sie den Endbenutzer, die Nachricht zu öffnen, und klicken Sie auf den Link in der Nachricht, um an der Supportsitzung teilzunehmen.
      E-Mail senden
      1. Klicken Sie auf Send Email (E-Mail senden).

        In Ihrem Standard-E-Mail-Client wird eine neue E-Mail-Nachricht mit einem Sitzungslink geöffnet.

        Tipp: Wenn eine neue Nachricht nicht geöffnet wird, überprüfen Sie Ihre Standard-E-Mail-Anwendung in den Einstellungen Ihres Betriebssystems.
      2. Geben Sie die gültige E-Mail-Adresse des Endbenutzers ein, und senden Sie die Nachricht.
      3. Bitten Sie den Endbenutzer, die Nachricht zu öffnen und auf den Link zu klicken, um an der Supportsitzung teilzunehmen.
      Die Fernsupportsitzung mit dem Benutzer wird aufgebaut. Sie können nun Chatnachrichten austauschen.
      Tipp: Sie können während einer reinen Chatsitzung Dateien an den Benutzer senden. Einzelheiten finden Sie unter Senden von Dateien.
      Hinweis: Sie benötigen eine aktive Lizenz für Camera Share, um eine Sitzung einrichten zu können.
    3. Um die Sitzung zu beenden, klicken Sie auf Sitzung beenden in der linken Spalte der Seite Support.
    Artikel zuletzt aktualisiert: 15 November, 2022