HELP FILE


Wie kann ich die Audioverstärkung beim Teilen von Musik in einem Webinar deaktivieren?

GoToWebinar ist für Stimme und Sprache optimiert. Es löscht Echos automatisch, passt die Audiolautstärke an und unterdrückt Hintergrundgeräusche, damit sich alle Teilnehmer der Sitzung gegenseitig hören können und nicht abgelenkt werden.

Dies kann jedoch die Klangqualität bei der gemeinsamen Nutzung von Musik oder anderen gewünschten Audioquellen beeinträchtigen. Wenn Sie während einer Sitzung Hintergrundgeräusche (z. B. Musik) über den Mikrofoneingang einspeisen möchten, können Sie die automatische Lautstärke- und Geräuschverarbeitung deaktivieren. Die Deaktivierung dieser Audioeinstellung ist in diesen Fällen sinnvoll:
  • Musik- oder Gesangsunterricht.
  • Chorprobe.
  • Veranstaltung mit Bedarf an Hintergrundmusik.
  • Verwendung von hochwertigen Mikrofonen und Audiokonferenzgeräten, die über eine eigene Rauschunterdrückung, automatische Lautstärkeregelung usw. verfügen.

Bitte beachten Sie, dass diese Audioeinstellung derzeit nur unter Windows verfügbar ist.

  1. Öffnen Sie die GoToWebinar Voreinstellungen

    • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Symbol Gänseblümchen in der Taskleiste (Windows) oder Symbolleiste (Mac) und klicken Sie auf Einstellungen.
    • Klicken Sie während einer Sitzung auf das Dropdown-Menü GoToWebinar und Präferenzen.

  2. Klick Audio
  3. Deaktivieren Sie unter "Erweitert" die Einstellung Automatische Lautstärke- und Rauschverarbeitung verwenden und klicken Sie auf OK.Erweiterte Audioeinstellungen deaktivieren