HELP FILE

Freigeben von Unterlagen während des Webinars

Organisatoren können das Engagement der Teilnehmer steigern, indem Sie während Ihrer Webinare Unterlagen übertragen. Unterlagen sind Bilder, Kopien von Präsentationen, Content-Marketing-Assets oder Microsoft Office-Dateien (alle PDF-, DOC-, DOCX-, XLS-, XLSX-, PPT-, PPTX-, WMV-, MOV-, MP3-, MP4-, JPEG-, GIF- und PNG-Dateitypen mit weniger als 100 MB), die während der Sitzung im Bedienpanel zur Verfügung gestellt werden und die die Teilnehmer dann auf ihre eigenen Geräte herunterladen können.

Für jedes Webinar können bis zu 5 Unterlagen hochgeladen werden.
Hinweis: Sie sollten keine Dokumente hochladen, die vertrauliche Informationen enthalten, da alle Dateien öffentlich zum Download zur Verfügung stehen, bis das Webinar abgeschlossen ist. Wenn Sie bevorzugen, dass die Funktion "Unterlagen" für Ihr Konto deaktiviert wird, wenden Sie sich an Ihren Kontoadministrator.

Upload der Unterlagen vor einer Sitzung

Wenn Sie Unterlagen vor einer Sitzung hochladen, werden sie den Teilnehmern direkt bei der Teilnahme zur Verfügung gestellt. Sie können Ihre Unterlagen auch an einem bestimmten Punkt während des Webinars verfügbar machen, indem Sie sie während der Sitzung hochladen. Beachten Sie, dass nur der Planungsorganisator Unterlagen hochladen kann.
  1. Melden Sie sich bei https://global.gotowebinar.com an.

  2. Planen Sie entweder eine neue Webinar-Veranstaltung oder öffnen Sie eine bestehende.
  3. Klicken Sie unter "Teilnehmer zur aktiven Teilnahme bewegen" auf + Unterlagen.
  4. Klicken Sie, um Dateien hochzuladen, oder ziehen Sie bis zu 5 Dateien per Drag & Drop in den dafür vorgesehenen Bereich.
  5. Ihre Unterlagen werden automatisch am unteren Rand des Fensters aufgelistet. Klicken Sie zum Löschen einer Unterlage aus dem Webinar auf das Papierkorbsymbol.
  6. Wenn Sie das Webinar starten, werden die Unterlagen im Fenster "Unterlagen" für Sie und Ihre Teilnehmer angezeigt.

Upload der Unterlagen während einer Sitzung

Wenn Sie Unterlagen während einer Sitzung hochladen, werden sie den Teilnehmern direkt nach dem Upload zur Verfügung gestellt. Sie können Ihre Unterlagen auch vor der Sitzung hochladen, sodass sie den Teilnehmern sofort nach Beginn des Webinars zur Verfügung stehen. Beachten Sie, dass nur der Planungsorganisator Unterlagen hochladen kann.
  1. Erweitern Sie während einer aktiven Sitzung das Unterlagenfenster.
  2. Klicken Sie auf bis zu 5 Dateien, ziehen Sie sie in den gewünschten Bereich und legen Sie sie dort ab. Beachten Sie, dass Sie keine Dateien hinzufügen können, die derzeit geöffnet sind. Schließen Sie unbedingt alle Dateien, die Sie hochladen möchten.
  3. Ihre Unterlagen werden automatisch hochgeladen und werden umgehend im Fenter "Unterlagen" Ihrer Teilnehmer angezeigt.
  4. Klicken Sie zum Löschen einer Unterlage aus dem Webinar auf das Papierkorbsymbol .

Herunterladen von Unterlagen während des Webinars (Windows und Mac)

  1. Klicken Sie auf den Namen einer Unterlage, um darauf zuzugreifen.
  2. Die Unterlagen-Datei wird automatisch von Ihrem Standard-Webbrowser heruntergeladen.
  3. Klicken Sie auf die heruntergeladene Datei am unteren Rand des Browsers, um sie zu öffnen oder zu speichern.

Herunterladen von Unterlagen während des Webinars (Android)

Sie können die Unterlagen auf Ihr Android-Gerät herunterladen (oder jene, die nicht heruntergeladen werden können, in der Vorschau anzeigen).
  1. Wenn Unterlagen in das Webinar hochgeladen wurden, erscheint das Unterlagensymbol in der Symbolleiste. Sie können auf das Symbol tippen, um das Unterlagenfenster einzublenden und die gewünschte Datei auszuwählen.
  2. Die Datei wird dann automatisch heruntergeladen. Sie können auf das Downloadsymbol in der Android-Symbolleiste tippen.

Anzeigen von Unterlagen in der Vorschau während des Webinars (iOS)

Sie können eine Vorschau der Unterlagen auf Ihrem iOS-Gerät anzeigen.
  1. Wenn Unterlagen in das Webinar hochgeladen wurden, wird das Unterlagensymbol in der Symbolleiste unten angezeigt. Tippen Sie auf das Symbol, um das Unterlagenfenster einzublenden und eine Datei anzuzeigen.
  2. Die Safari-App wird gestartet und Sie sehen eine Vorschau der Unterlage.