HELP FILE


Erstellen und Verwalten von Einstellungsvorlagen

Kontoadministratoren können die Einstellungen für Produktfunktionen schnell und einheitlich auf mehrere Benutzer anwenden, indem sie Einstellungsvorlagen erstellen und diese auf neue Benutzer anwenden, sobald diese hinzugefügt werden. Einstellungsvorlagen können nur auf neue Benutzer angewendet werden, wenn sie hinzugefügt werden.

Hinweis: Um Änderungen für bestehende Benutzer vorzunehmen, siehe Verwalten der Funktionseinstellungen von Benutzern.

Erstellen einer neuen Einstellungsvorlage

Erstellen Sie eine neue Einstellungsvorlage, um die Einstellungen für Produktfunktionen auf neue Benutzer anzuwenden, wenn diese hinzugefügt werden.

  1. Melden Sie sich beim LogMeIn Admin Center unter https://admin.logmeininc.com an.
  2. Wählen Sie im linken Navigationsbereich Administratoreinstellungen aus.
  3. Wählen Sie unter "Einrichtung der Firma" im Bereich "Einstellungsvorlage" die Option Bearbeiten aus.
  4. Klicken Sie auf Vorlage hinzufügen.
  5. Geben Sie einen Namen für die neue Vorlage ein und klicken Sie auf Speichern.
  6. Wählen Sie das Einstellungssymbol , das neben der neuen Vorlage angezeigt wird.
  7. Wählen Sie im oberen Navigationsbereich ein Produkt aus, um eine Liste der verfügbaren Funktionen anzuzeigen.Standardvorlage für Produkteinstellungen
  8. Verwenden Sie die Spalte "Status", um den Zugriff des Benutzers auf die einzelnen Funktionen zu ändern. Gegebenenfalls sind weitere Anpassungen in der Spalte "Details" möglich.
Sie haben eine neue Einstellungsvorlage erstellt.
Sie können diese Vorlage nun verwenden, wenn Sie neue Benutzer manuell zu Ihrem Konto hinzufügen.

Verwalten von Vorlagen für Standardeinstellungen

Nehmen Sie Änderungen an vorhandenen Einstellungsvorlagen vor, um die Einstellungen für Produktfunktionen auf neue Benutzer anzuwenden, wenn diese hinzugefügt werden.

  1. Melden Sie sich beim LogMeIn Admin Center unter https://admin.logmeininc.com an.
  2. Wählen Sie im linken Navigationsbereich Administratoreinstellungen aus.
  3. Wählen Sie unter "Einrichtung der Firma" im Bereich "Einstellungsvorlage" die Option Bearbeiten aus.
  4. Klicken Sie für Ihre gewünschte Vorlage (Standard oder benutzerdefiniert) auf das Einstellungssymbol .
  5. Wählen Sie im oberen Navigationsbereich ein Produkt aus, um eine Liste der verfügbaren Funktionen anzuzeigen.
  6. Verwenden Sie die Spalte "Status", um den Zugriff des Benutzers auf die einzelnen Funktionen zu ändern. Gegebenenfalls sind weitere Anpassungen in der Spalte "Details" möglich.

    Hinweis: Änderungen, die an einer bestehenden Vorlage vorgenommen werden, haben keinen Einfluss auf die Einstellungen bestehender Benutzer, für die diese Vorlage verwendet wurde. Um Änderungen für bestehende Benutzer vorzunehmen, siehe Verwalten der Funktionseinstellungen von Benutzern.