HELP FILE


Wie kann ich ein Webinar über das Web planen?

Organisatoren haben mehrere Möglichkeiten, Webinar-Veranstaltung zu planen. Erfahren Sie, wie Sie direkt von Ihrem Online-Webkonto aus planen können.

Info zu Veranstaltungsarten

GoToWebinar bietet mehrere Arten von Veranstaltungen an, die Ihren Bedürfnissen entsprechen und von denen jede für die Teilnehmer unterschiedliche gemeinsame Erfahrungen bietet. Jedes Mal, wenn Sie eine Veranstaltung planen, können Sie auswählen, welche Art von Veranstaltung Sie verwenden möchten. Weitere Informationen.

  • Live-Veranstaltungen sind vollständig interaktive Veranstaltungen, die vom Organisator live veranstaltet werden.
    • Standardveranstaltungen (früher als „Klassisch“-Webinare bezeichnet) können für eine bestimmte Zeit und ein bestimmtes Datum eingestellt werden, oder sie können „spontan“ mit der Funktion „Webinar jetzt starten“ gestartet werden. Die Teilnehmer können an diesen Veranstaltungen von jedem Gerät aus teilnehmen (Desktop-Software, Webbrowser oder eine mobile Anwendung).
    • Webcast-Veranstaltungen müssen vorab für eine bestimmte Zeit und ein bestimmtes Datum geplant werden. Die Teilnehmer können mit Instant Join beitreten, einer browserbasierten Lösung, die keinen Software-Download erfordert. Weitere Informationen.
  • Aufgezeichnete Veranstaltungen (früher als „Simulated Live“-Webinare bezeichnet) sind semi-interaktive, im Vorfeld aufgezeichnete Veranstaltungen, die automatisch starten und selbstständig ablaufen, sodass die Organisatoren nicht anwesend sein müssen, um die Veranstaltung zu starten. Weitere Informationen.

Planen einer Standard- oder Webcast-Veranstaltung

  1. Klicken Sie im Dashboard auf Planen +.
  2. Fügen Sie einen Veranstaltungstitel hinzu, der in der Einladung und der Veranstaltung selbst erscheint, und klicken Sie dann auf Live.
  3. Verwenden Sie die Planungsseite, um die Details Ihrer neuen Veranstaltung anzugeben.
    • Veranstaltung kopieren: Wenn Sie bereits einen Zeitplan haben, der mit Kurzumfragen, Umfragen, E-Mails und Referenten eingerichtet ist, können Sie ihn in einen neuen Zeitplan kopieren, damit alle Ihre Einstellungen und Anpassungen übernommen werden. Weitere Informationen.
    • Findet statt: Wählen Sie, wie oft diese Veranstaltung stattfinden soll (d. h. einmal, täglich, wöchentlich, monatlich oder benutzerdefiniert).
      Hinweis: Sie können bis zu 50 Webinare in einer wiederkehrenden Sitzung abhalten.
    • Anmeldungstyp: Für Ereignisse, die mehrmals stattfinden, wählen Sie, ob sich die Teilnehmer einmal für alle Sitzungen (Serie) oder für einzelne Sitzungen (Terminreihe) anmelden sollen.
    • Startdatum und -zeit: Wählen Sie das Datum und die Uhrzeit der Veranstaltung(en) aus. Um Sitzungen zu einem benutzerdefinierten Vorkommen hinzuzufügen, klicken Sie auf + Eine andere Sitzung hinzufügen.
    • Zeitzone : Wählen Sie die Zeitzone der Veranstaltung aus. Diese wird standardmäßig auf die Zeitzone Ihres Computers eingestellt.
  4. Wählen Sie aus, wie Sie mit Ihren Teilnehmern interagieren möchten.
    • Standard – Dieser Veranstaltungstyp ermöglicht bis zu 1.000 Teilnehmer von jedem Gerät aus (Desktop-App, Webbrowser und mobile Apps).
    • Webcast – Dieser Veranstaltungstyp ermöglicht bis zu 3.000 Teilnehmer aus der browserbasierten Instant Join App, der App für sofortige Teilnahme, oder der mobilen App.
  5. Wählen Sie das Feld „Auswahl speichern“ aus, wenn Sie diese Art von Veranstaltungen für zukünftige Sitzungen speichern möchten.
  6. Klicken Sie auf Planen.
  7. Sie sind bereit, Ihre Veranstaltungsdetails anzupassen!

Planen einer aufgezeichneten Veranstaltung

  1. Starten und zeichnen Sie durch Online-Aufzeichnung eine Standard- oder Webcast-Veranstaltung auf. Dies kann eine Live-Veranstaltung sein, die Sie bereits geplant haben, oder eine Veranstaltung ohne Teilnehmer, um sie später als aufgezeichnete Veranstaltung wiedergeben zu können.
  2. Klicken Sie im Dashboard auf Planen +.
  3. Fügen Sie einen Veranstaltungstitel hinzu, der in der Einladung und der Veranstaltung selbst erscheint und klicken Sie dann auf Aufgezeichnet.
  4. Verwenden Sie die Planungsseite, um die Details Ihrer neuen Veranstaltung anzugeben.
    • Findet statt: Wählen Sie, wie oft diese Veranstaltung stattfinden soll (d. h. einmal, täglich, wöchentlich, monatlich, benutzerdefiniert oder auf Abruf). Wenn Sie möchten, dass Ihre Teilnehmer die Veranstaltung jederzeit ansehen können, wählen Sie On demand und legen Sie ein Enddatum fest (365-Tage-Grenze).
    • Startdatum und -zeit: Wählen Sie das Datum und die Uhrzeit der Veranstaltung(en) aus. Um Sitzungen zu einem benutzerdefinierten Vorkommen hinzuzufügen, klicken Sie auf + Eine andere Sitzung hinzufügen.
    • Zeitzone : Wählen Sie die Zeitzone der Veranstaltung aus. Diese wird standardmäßig auf die Zeitzone Ihres Computers eingestellt.
  5. Wählen Sie das Feld „Auswahl speichern“ aus, wenn Sie diese Art von Veranstaltungen für zukünftige Sitzungen speichern möchten.
  6. Um die aufgezeichnete Veranstaltung in Ihrem GoToStage-Kanal zu veröffentlichen, klicken Sie auf Zu meinem Kanal hinzufügen und wählen Sie den gewünschten Kanal aus.
  7. Aufzeichnung hinzufügen.
  8. Sie werden aufgefordert, die Aufzeichnung des Webinars auszuwählen, das Sie in Schritt #1 gestartet haben. Beachten Sie, dass Sie Zeit für die vollständige Bearbeitung der Online-Aufzeichnung einplanen müssen, falls Ihre Veranstaltung gerade beendet wurde. Klicken Sie auf Hinzufügen.
  9. Klicken Sie auf Planen.
  10. Sie sind bereit, Ihre Veranstaltungsdetails anzupassen! Beachten Sie, dass alle während der Live-Sitzung durchgeführten Kurzumfragen automatisch während der Wiedergabe der aufgezeichneten Veranstaltung gestartet werden, so dass Sie sie für diese Sitzung nicht manuell neu erstellen müssen.