HELP FILE


Wie kann ich den Teilnehmern Gebühren für die Teilnahme an Webinaren berechnen?

    GoTo Webinar Organisatoren können Teilnehmern die Teilnahme an ihren Webinaren oder virtuellen Veranstaltungen in Rechnung stellen, indem sie GoTo Webinar mit Stripe, einer Drittanbieter-Zahlungsintegration, verbinden. So können Sie Ihre Inhalte in Rechnung stellen, Ihren Umsatz steigern und Zahlungen verwalten - alles über GoTo Webinar. Angemeldete Teilnehmer können online mit gängigen Kredit- und Debitkarten bezahlen.

    Sobald Ihr GoTo-Webinar-Konto mit Stripe verbunden ist, können Sie einen Preis für Ihr Webinar festlegen, Zahlungen akzeptieren und empfangen sowie Stornierungen und Rückerstattungen verwalten und vornehmen.

    Bevor Sie beginnen...

    Lesen Sie sich einige Anforderungen und zusätzliche Informationen durch:
    • Stripe ist derzeit der einzige unterstützte Zahlungsdienst.
    • Sie benötigen ein verifiziertes Stripe-Konto, um Zahlungen für Ihre Webinare annehmen zu können.
    • Die Teilnehmer benötigen eine gängige Kredit- oder Debitkarte (d. h. Visa, MasterCard, Discover und American Express), um sich anzumelden und zu bezahlen - sie müssen kein Stripe-Konto besitzen.
    • Stripe erhebt eine Gebühr pro Transaktion (die Gebühr variiert je nach Währung; Einzelheiten finden Sie unter Stripes Preise.
    • Sie können Zahlungen testen, indem Sie Ihr Webinar oder Ihre virtuelle Veranstaltung mit einem Preis versehen und als Teilnehmer durch den Registrierungsablauf gehen. Danach können Sie sich das Geld zurückerstatten.

    Ihr GoTo-Webinar-Konto mit Ihrem Stripe-Konto verbinden (für Administratoren)

    Administratoren können ihr GoTo-Webinar-Konto über die GoTo-Webinar-Einstellungsseite oder das Admin Center mit einem Stripe-Konto verbinden.

    1. Stellen Sie sicher, dass Sie über ein Stripe-Konto verfügen.
    2. Unabhängig davon, ob Sie sich im Dashboard von GoTo Webinar oder im Admin Center befinden, befolgen Sie diese Schritte:

      • GoTo Webinar: Melden Sie sich unter https://dashboard.gotowebinar.com an und wählen Sie Einstellungen > GoTo-Webinar-Zahlungen einrichten im Feld Zahlungsempfang aus. Dies führt Sie zum Admin Center.
      • Admin Center: Melden Sie sich unter https://admin.logmeininc.com an und wählen Sie dann Admin-Einstellungen > Einrichten neben „Zahlungen hinzufügen“ aus.

    3. Wählen Sie Verbindung mit Stripe aus. Befolgen Sie die Anweisungen zum Verbinden Ihres Stripe-Kontos mit GoTo Webinar. Nach Abschluss sollten Sie eine Erfolgsmeldung sehen.

      Hinweis: Durch die Verbindung mit Stripe erlauben Sie allen GoTo Webinar Benutzern Ihres Kontos, Zahlungen für ihre Webinare und virtuellen Veranstaltungen zu akzeptieren.

    Fügen Sie einen Preis für Ihr Webinar oder Ihre virtuelle Veranstaltung hinzu (Veranstalter)

    Standardmäßig sind alle Sitzungen auf frei eingestellt.
    1. Melden Sie sich bei Ihrem Konto unter https://dashboard.gotowebinar.com an.
    2. Planen Sie entweder ein neues Webinar oder eine virtuelle Veranstaltung, oder öffnen Sie ein bestehendes Webinar.
    3. Öffnen Sie in den Veranstaltungsdetails Zahlung hinzufügen.
    4. Wählen Sie Kostenlos aus und geben Sie den Betrag und die Währung ein, die Sie jedem Teilnehmer berechnen möchten. Wählen Sie Betrag speichern aus.

      Tipp: Fügen Sie Informationen zur Stornierung und/oder Rückerstattung in das Beschreibungsfeld von Webinar ein, damit für die Teilnehmer klar ist, wie Sie Stornierungen und/oder Rückerstattungen handhaben. Diese Beschreibung wird an die Bestätigungs-E-Mail angehängt, die Ihre Teilnehmer nach der Anmeldung und Bezahlung erhalten.

    Suchen nach Interessenten mit gezahlten Beträgen

    1. Öffnen Sie die Liste Ihrer Interessenten, um alle Interessenten und den gezahlten Betrag anzuzeigen.
    2. Alternativ können Sie Ihr Stripe-Dashboard überprüfen und jede Zahlung einsehen. Das Stripe-Dashboard zeigt auch die Stripe-Gebühren an.