HELP FILE


Wie arbeiten Zeitzonen mit der Planung zusammen?

Organisatoren können Schulungen in allen Zeitzonen planen. Sie sollten immer nach Ihrer Zeitzone planen, unabhängig davon, wo sich Ihre Teilnehmer befinden.

  1. Wenn Ihre Teilnehmer die E-Mail mit der Einladung zur Schulung erhalten, sehen sie das Datum und die Uhrzeit in Ihrer Zeitzone.
  2. Wenn der Teilnehmer auf den Registrierungslink klickt und auf der Registrierungsseite landet, erkennt GoToTraining die Zeitzone, in der sich der Teilnehmer befindet (basierend auf den Einstellungen seines Webbrowsers) und stellt automatisch das Datum/die Uhrzeit entsprechend ein
  3. Beachten Sie, dass Registranten auch auf Zeitzone ändern klicken können, wenn sie die Zeitzone, die bei der Registrierung angezeigt wird, ändern möchten.

    Hinweis: Wenn Teilnehmer die Sitzung zu ihrer Kalender-App hinzufügen, indem sie die ICS-Datei herunterladen, passt ihr E-Mail-Client automatisch das Datum und die Uhrzeit auf der Grundlage der Einstellungen ihrer Kalender-App an, unabhängig davon, welche Zeitzone sie im Dropdown-Menü auf der Registrierungsseite ausgewählt haben.