HELP FILE


Wie kann ich Slack für die Zusammenarbeit mit GoTo Resolve einrichten?

    Mitarbeiter können Tickets ganz einfach einrichten, überprüfen und nachverfolgen, während Techniker die Tickets direkt in Slack empfangen, verwalten und kommentieren können. Wechseln Sie dann von der Anfrage zur Lösung. Sie haben dabei die Möglichkeit, direkt über Slack eine Remotesupportsitzung zu starten, sodass Sie sich keine Sorgen um die Lösung von Problemen machen müssen.

    Tipp:
    Bevor Ihre Techniker und Benutzer Helpdesk-Tickets in Slack erstellen können, muss ein Administrator die GoTo-Resolve-App in Ihrer Slack-Umgebung installieren. So geht's:
    1. Holen Sie sich die GoTo Resolve-App.

      Alternativ können Sie auch im App-Verzeichnis von Slack nach GoTo Resolve suchen.

    2. Klicken Sie auf Zulassen.
    3. Klicken Sie in der Pop-up-Meldung auf Slack öffnen.

      Sie werden zur GoTo-Resolve-App in Slack weitergeleitet.

    4. Geben Sie /sign-in ein, um sich bei Ihrem GoTo-Resolve-Konto anzumelden.
    5. Erstellen und konfigurieren Sie einen Kanal für Ihre Techniker, sodass alle Techniker in diesem Kanal eine Slack-Benachrichtigung erhalten, wenn ein Benutzer ein Ticket erstellt:
      1. Klicken Sie in Slack auf Kanäle hinzufügen > Neuen Kanal erstellen auf der linken Seite.
      2. Geben Sie Ihrem Kanal einen Namen, z. B. it-support-helpdesk, und machen Sie ihn privat.
      3. Wählen Sie Erstellen aus.
      4. Fügen Sie Techniker zu dem Kanal hinzu.
    6. Geben Sie /Add apps to this channel ein und fügen Sie die GoTo-Resolve-App zum Kanal hinzu.
    7. Geben Sie /link-channel ein, um diesem Slack-Kanal einen Helpdesk-Service zuzuweisen. Von nun an werden die Techniker Ihres konfigurierten Slack-Kanals automatisch benachrichtigt, wenn Benutzer Tickets im ausgewählten Helpdesk-Service erstellen.

    Was können Sie in Slack tun?

    Geben Sie einen Schrägstrich (/) ein, um die verfügbaren Verknüpfungen aufzulisten:

    • Bei der Konsole anmelden (/sign-in) − Meldet Sie bei der Konsole an. Sie müssen sich anmelden, bevor Sie sich selbst ein Ticket zuweisen oder eine Fernwartungssitzung starten können.
    • Von GoTo Resolve abmelden (/sign-out) − Meldet Sie von der Konsole ab.
    • Ticket erstellen (/create-ticket) − Erstellt ein Helpdesk-Ticket. Siehe Wie kann ich Tickets in Slack erstellen?.
    • Einen Kanal verknüpfen (/link-channel) − Konfiguriert den aktuellen Kanal für die Arbeit mit GoTo Resolve. Wenn Sie mehrere Unternehmen zu GoTo Resolve hinzugefügt haben, können Sie auswählen, welchen Kanal Sie mit einem bestimmten Unternehmen verknüpfen möchten.
    • Den aktuellen Kanal entkoppeln (/unlink-channel) - Entfernt die Verbindung zwischen dem aktuellen Kanal und dem Helpdesk-Dienst, den Sie konfiguriert haben. Dies bedeutet, dass Endbenutzer keine Tickets in diesem Kanal (Helpdesk-Service) erstellen können und Agenten keine Tickets in diesem Slack-Kanal verwalten können.
      Wichtig: Solange die GoTo-Resolve-App (d. h. der Bot) zu einem anderen Kanal hinzugefügt ist, können die Benutzer weiterhin Tickets erstellen − in einem anderen Helpdesk-Service.
    • Alle konfigurierten Kanäle entkoppeln (/unlink-account) - Macht alle konfigurierten Kanäle für die Erstellung von Tickets in GoTo Resolve nicht verfügbar.
      Wichtig: Sie können Tickets, die zuvor in Slack erstellt wurden, nicht mehr aktualisieren oder bearbeiten.
    • Service-Links anzeigen (/view-service-links) - Sehen Sie, wie Kanäle mit Triage-Teams und Helpdesk-Diensten in Ihrem Unternehmen verbunden sind.
    • Hilfe anzeigen (/help) − Enthält Links zu unserer Hilfeseite.
    Artikel zuletzt aktualisiert: 3 Oktober, 2022