HELP FILE

Starten von Meetings in Salesforce

Organisatoren können ein geplantes Meeting oder eine GoToMeeting-Ad-hoc-Sitzung über Salesforce starten. Nachdem das Meeting beendet ist, werden die Sitzungsdetails, der Link zur Meetingaufzeichnung und Smart Notes (falls verfügbar) wird in Salesforce eingeblendet.

Starten eines geplanten Meetings in Salesforce

Nur der Salesforce-Benutzer oder der GoToMeeting-Organisator, der ein geplantes erstellt hat, kann ein Meeting direkt über die Seite „Event-Details“ starten.
  1. Melden Sie sich bei Ihrem Salesforce-Konto an.
  2. Öffnen Sie in Salesforce eine der folgenden Seiten in der oberen Symbolleiste.

    • Leads
    • Personen
    • Verkaufschancen

  3. Suchen Sie unter „Offene Aktivitäten“ das geplante Meeting und klicken Sie darauf.
  4. Klicken Sie auf Meeting starten.
  5. Eine GoToMeeting-Sitzung mit Ihrer Teilnahme wird gestartet!

Starten einer Ad-hoc-Sitzung in GoToMeeting

Wenn Sie eine Ad-hoc-Besprechung starten möchten, können Sie auf GoToMeeting Now klicken. Das Meeting wird wie ein geplantes Meeting automatisch in Salesforce erstellt, wodurch Sie dann Teilnehmer hinzufügen oder sofort weitere Einladungen versenden können.
  1. Melden Sie sich bei Ihrem Salesforce-Konto an.
  2. Suchen Sie den Namen und klicken Sie darauf, um die Details der Veranstaltung anzuzeigen.
  3. Klicken Sie auf GoToMeeting Now.
  4. Eine GoToMeeting-Sitzung mit Ihrer Teilnahme wird gestartet! Sie können zurückgehen, um den Betreff des Meetings zu bearbeiten, Teilnehmer hinzuzufügen und vieles mehr. Klicken Sie nach der Anpassung auf Speichern und Einladung senden.