HELP FILE


Wie kann ich meinen Bildschirm über die Web-App übertragen?

Wenn Sie über die browserbasierte Web-App teilnehmen, können Sie Ihren Bildschirm (oder eine bestimmte Anwendung) für die anderen Teilnehmer des Meetings freigeben. Sie müssen einmalig eine Browsererweiterung zur Bildschirmübertragung installieren, wenn Sie Google Chrome v71 oder früher verwenden.

Bildschirm übertragen

  1. Wenn Sie Google Chrome v71 oder älter verwenden, stellen Sie sicher, dass Sie die GoToMeeting Pro Screensharing-Erweiterung heruntergeladen haben (Sie werden automatisch dazu aufgefordert, wenn Sie zum Moderator gemacht werden).
  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche Bildschirm am unteren Rand Ihres Bildschirms. Wenn Sie das Symbol nicht sehen, bitten Sie den Organisator, Sie unter zum Moderator zu machen.
  3. Sie können Ihren gesamte Bildschirm für die anderen Teilnehmer übertragen oder eine bestimmte Anwendung oder Chrome-Registerkarte auswählen. Beachten Sie, dass alle zurzeit geöffneten Anwendungen übertragen werden. Wenn die gewünschte Anwendung nicht sichtbar ist, prüfen Sie, ob sie minimiert ist.
  4. Klicken Sie auf Übertragen.

    Achtung! Web-App-Präsentatoren sollten es vermeiden, die PowerPoint-Anwendung im Diashow-Modus freizugeben, da sie für die Teilnehmer abgehackt und verzerrt erscheinen kann. Um dies zu vermeiden, sollte nicht nur die Anwendung PowerPoint sondern der gesamte Bildschirm übertragen werden.

  5. Während Ihr Bildschirm mit anderen Sitzungsteilnehmern geteilt wird, wird Ihnen eine unverankerte Benachrichtigung zur Erinnerung angezeigt, dass andere Teilnehmer Ihren Bildschirm sehen können. Sie können auf Ausblenden klicken, um das Fenster zu minimieren, falls gewünscht.
  6. Um die Bildschirmfreigabe zu beenden, klicken Sie auf Übertragung beenden im Pop-up-Fenster oder auf das Bildschirmsymbol in der Symbolleiste, so dass es grau wird.