HELP FILE

Wie funktioniert das Parken von Anrufen?

Sie können gehaltene Anrufe virtuell parken und ganz einfach von jedem Telefon wieder aufnehmen, unabhängig von der Leitungszuweisung.

  • Video ansehen
  • Über das Anwesenheitsmonitoring der gewünschten Parkposition können Sie sehen, wenn ein Anruf auf Sie wartet.
  • Es sind unbegrenzt viele Parkpositionen verfügbar, die manuell oder vom System zugewiesen werden können.

An einer vom Benutzer zugewiesenen Position parken

  1. Initiieren Sie eine Weiterleitung ohne Ankündigung an *37 + Nummer der Parkposition (beliebig viele Stellen, kann aber nicht mit 0 beginnen). Um einen Anruf beispielsweise an Position 1 zu parken, müssen Sie ihn ohne Ankündigung an *371 weiterleiten.

    Hinweis:
    • Falls die ausgewählte Parkposition bereits besetzt ist, wird der Anruf wieder an Ihr Telefon zurückgeleitet.
    • Manche Telefone unterstützen die Weiterleitung ohne Ankündigung nicht. Weitere Informationen finden Sie im Handbuch für Ihr Telefon.

An einer vom System zugewiesenen Position parken

  1. Initiieren Sie eine Weiterleitung mit Ankündigung an *37 (übergeben Sie den Anruf erst, nachdem Ihnen das System mitgeteilt hat, wo er geparkt wurde).
  2. Das System informiert Sie darüber, wo der Anruf geparkt ist.
  3. Schließen Sie die Weiterleitung ab.

Einen geparkten Anruf beantworten

  1. Wählen Sie *37 gefolgt von der Nummer der Parkposition.

    Hinweis: Geparkte Anrufe werden so lange gehalten, bis sie jemand beantwortet oder bis das Zeitlimit für geparkte Anrufe erreicht wurde (woraufhin der Anruf an die Person zurückgeleitet wird, die ihn geparkt hat).