HELP FILE

Wie kann ich mein Netzwerk auf einem Mac mit Jive View testen?

Jive View™ liefert Ihnen eine detaillierte Echtzeitansicht des Netzwerks, mit dem Ihr Telefon verbunden ist. Mit Hilfe dieser Leistungsdaten können Sie (oder unser Technikerteam) auftretende Netzwerkprobleme frühzeitig identifizieren. Bei einem Problem hilft Ihnen die App, es genau zu lokalisieren, sodass Sie es beheben und sich von der korrekten Funktionsweise des Netzwerks überzeugen können. Dies gibt Ihnen ein sicheres Gefühl.

Hinweis:

Systemanforderungen

  • Mac OS X Sierra
  • Hinweis: Die Software nutzt Qt Development Frameworks, eine externe Softwarebibliothek im Besitz von The Qt Company, lizenziert unter der GNU Lesser General Public License v2.1. Der Quellcode kann hier heruntergeladen werden.

Installation

1. Laden Sie Jive View für den Mac herunter.

  • Für möglichst präzise Ergebnisse sollten Sie Jive View auf einem Computer installieren, der über ein Netzwerkkabel (nicht über WLAN) mit demselben Netzwerk verbunden ist wie Ihre Telefone.

2. Öffnen Sie die heruntergeladene .dmg-Datei und führen Sie sie aus.

3. Doppelklicken Sie auf das Installationssymbol und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm. Lesen Sie den Lizenzvertrag aufmerksam durch.

Zugriff

1. Öffnen Sie Jive View (Programmordner).

2. Klicken Sie in der Menüleiste auf das Jive-Symbol.

3. Klicken Sie auf „Jive-View-Client anzeigen“.

Test

1. Überprüfen Sie auf der Registerkarte „Jive-View-Client anzeigen“ > „Test“, dass für die Jive-Server-Verbindung „Erfolg“ angezeigt wird (das bedeutet, dass das Tool Netzwerkdaten an Jive zurückmelden kann; nicht, dass die Telefone funktionieren).

2. Notieren Sie Ihre auf der Registerkarte „System“ angezeigte Passphrase und kontaktieren Sie dann unseren Kundensupport mit dem Code, um die Tests gemeinsam mit Ihnen auszuführen.