HELP FILE

Wie kann ich einen Soundclip hochladen oder aufzeichnen?

Mit Soundclips können Sie benutzerdefinierte Nachrichten für Ihre Anrufer abspielen. Sie werden in Telefonanlagen häufig verwendet. Nicht alle Unternehmen haben die Möglichkeit oder das Budget, Soundclips in einem Tonstudio aufzunehmen – vor allem, wenn sie sich laufend ändern. Als Systemadministrator können Sie Soundclips über das Admin-Portal aufzeichnen (oder in das Admin-Portal hochladen). Sie lassen sich auch über einen Sternchencode aufzeichnen. Alle aufgezeichneten Dateien werden direkt in Ihrem System gespeichert und können von dort in Wählplänen, Warteschleifen oder Anruffiltern verwendet werden.

Hochladen

1. Melden Sie sich auf https://my.jive.com/pbx an.

2. Klicken Sie in der Leiste links auf „Soundclips“ und dann auf [HOCHLADEN].

3. Wählen Sie eine kompatible Datei von Ihrem Computer aus: .wav, .ulaw,.g722 oder .mp3

  • Wir empfehlen .wav, 16 Bit Mono, 8000 Hz.
  • Die Dateien dürfen nicht größer als 150 MB sein.

4. Optional: Geben Sie eine Beschreibung des Soundclips ein.

5. Klicken Sie auf das Häkchensymbol.

6. Wählen Sie den Grad der Anpassung, um für eine einheitliche Lautstärke zu sorgen, und klicken Sie dann auf [OK].

7. Um Ihren Soundclip aktiv zu verwenden, müssen Sie ihn in einem Wählplan, einer Warteschleife oder einem Anruffilter verwenden.

Im Portal aufzeichnen

1. Melden Sie sich auf https://my.jive.com/pbx an.

2. Klicken Sie in der Leiste links auf „Soundclips“ und dann auf [AUFZEICHNEN].

3. Klicken Sie auf „Aufzeichnung starten“.

4. Klicken Sie auf „Aufzeichnung beenden“, wenn Sie fertig sind. Über die Option „Vorschau“ können Sie sich Ihre Aufzeichnung vor dem Speichern anhören.

  • Wenn Sie einen Fehler gemacht haben, können Sie auf „Erneut aufzeichnen“ klicken, die Aufzeichnung löschen und noch einmal von vorne beginnen.

5. Geben Sie einen Namen und eine Beschreibung für den Soundclip ein.

6. Klicken Sie auf [SPEICHERN].

7. Wählen Sie den Grad der Anpassung, um für eine einheitliche Lautstärke zu sorgen, und klicken Sie dann auf [OK].

8. Um Ihren Soundclip aktiv zu verwenden, müssen Sie ihn in einem Wählplan, einer Warteschleife oder einem Anruffilter verwenden.

Über *14 aufzeichnen

1. Wählen Sie auf Ihrem Telefon *14.

2. Geben Sie Ihr wählbares Passwort ein (standardmäßig 0000). Dieses Passwort unterscheidet sich von Ihrem Voicemail-Passwort und lässt sich durch Wählen von *19 über Ihr Telefon ändern.

3. Zeichnen Sie den Soundclip auf.

4. Drücken Sie # gefolgt von:

  • 1 zum Akzeptieren der Aufzeichnung
  • 2 zum Anhören der Aufzeichnung
  • 3 zum erneuten Aufzeichnen

5. Die Aufzeichnung wird daraufhin in der Liste der Soundclips angezeigt. Als Name werden das Datum und die Uhrzeit der Aufzeichnung verwendet; sie kann aber von einem Systemadministrator umbenannt werden, um die Nachricht leichter zu identifizieren.

6. Um Ihren Soundclip aktiv zu verwenden, müssen Sie ihn in einem Wählplan, einer Warteschleife oder einem Anruffilter verwenden.