HELP FILE

Wie kann ich einen Zeitplan erstellen?

Zeitpläne leiten Ihre Anrufer abhängig davon, zu welcher Uhrzeit sie anrufen, an verschiedene Pfade Ihres Wählplans weiter (Knoten „Zeitplan“). Dies lässt sich bis auf die Minute genau festlegen, wobei der Zeitplan der Standardzeitzone folgt. Sie können für jeden Ihrer Wählpläne benutzerdefinierte Zeitpläne erstellen und einem Wählplan sogar mehrere Zeitpläne hinzufügen. Spielen Sie sich also mit den verfügbaren Optionen!

1. Melden Sie sich auf my.jive.com/PBX an.

2. Klicken Sie in der Leiste links auf „Zeitpläne“ und dann auf [ZEITPLAN HINZUFÜGEN].

3. Geben Sie einen Namen für den Zeitplan ein.

4. Klicken Sie auf das Häkchensymbol und dann auf den soeben hinzugefügten Zeitplan, um seine Einstellungen zu ändern.

5. Konfigurieren Sie den Zeitplan, indem Sie auf einen Tag und eine Uhrzeit klicken. Daraufhin wird ein Zeitblock von einer Stunde in grün angezeigt. Wenn Sie den Mauszeiger über den Zeitblock bewegen, sehen Sie zusätzliche Erweiterungsoptionen.

  • Zeitblöcke für „Geöffnet“ werden grün angezeigt.
  • Zeitblöcke für „Geschlossen“ werden weiß angezeigt.

6. Auf der Registerkarte „Allgemein“ können Sie folgende Einstellungen anpassen:

  • Name
  • Zeitzone
  • Aufhebung
    • Keine: Folgt dem Zeitplan wie vorgegeben.
    • Geöffnet: Setzt den aktuellen Zeitplan zwangsweise rund um die Uhr auf „Geöffnet“.
    • Geschlossen: Setzt den aktuellen Zeitplan zwangsweise rund um die Uhr auf „Geschlossen“.

7. Klicken Sie auf [SPEICHERN].

8. Um Ihren Zeitplan aktiv zu verwenden, müssen Sie ihn in einem Wählplan verwenden.

Tipp: Sie können Urlaube oder Feiertage hinzufügen, um Ihren Zeitplan weiter anzupassen.