product icon

Wie kann ich einen Analog-Telefon-Adapter (ATA) bereitstellen?

    Sie haben die Möglichkeit, einen Analog-Telefon-Adapter (ATA) für Ihr System zu konfigurieren. Dieser kommt für gewöhnlich in Kombination mit einem analogen Faxgerät oder einer analogen Rufanlage zum Einsatz.

    Wichtiger Hinweis:

    Bitte entschuldigen Sie unsere Unordnung, während wir Ihre Admin-Erfahrung verbessern! Wir sind gerade dabei, alle Konten auf das neue GoTo Admin zu migrieren. Der folgende Artikel ist für Administratoren gedacht, die die PBX Administration (classic) unter https://my.jive.com/pbx nutzen. Wenn Sie ein Administrator sind, der GoTo Admin unter https://admin.goto.com verwendet, besuchen Sie bitte unsere GoTo Admin-Supportseite für Hilfe.

    Vorab:
    Über diese Aufgabe: Diese Aufgabe ist für erfahrene Benutzer gedacht. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundensupport, falls Sie Hilfe brauchen. Die folgenden Anweisungen gelten nur für SPA-Adapter.
    1. Schließen Sie das Ethernetkabel am Internetanschluss und das analoge Gerät am Anschluss Phone 1 an. Die Anschlüsse „Phone 2“ bzw. „Line“ werden nicht verwendet.
    2. Schließen Sie den Netzadapter an.
    3. Beziehen Sie die IP-Adresse über eine der folgenden Optionen:
      Option Schritte
      Analoges Telefon
      1. Drücken Sie auf dem analogen Telefon ****.
      2. Drücken Sie 110#, wenn Sie das Konfigurationsmenü hören.
      3. Notieren Sie die vom Telefon angesagte IP-Adresse.
      Hinweis: Wenn die IP-Adresse 0.0.0.0 lautet, dann ist das Telefon nicht richtig mit dem Netzwerk verbunden.
      MAC Scanner Rufen Sie http://www.colasoft.com/mac_scanner/ auf, um die MAC-Adresse Ihres Adapters zu ermitteln.
      Ethernetport – für Routergeräte wie den SPA122 oder SPA232D
      Hinweis: Sie müssen auf diesen Geräten das Remotemanagement und den Bridge-Modus aktivieren.
      1. Schließen Sie das Ethernetkabel am Ethernetanschluss Ihres Computers und des Adapters an.
      2. Führen Sie ipconfig (Windows-Eingabeaufforderung) bzw. ifconfig (Mac-Terminal) aus, um das Standardgateway der Ethernetverbindung zu ermitteln. Beim Cisco SPA122 lautet der Standardwert 192.168.15.1, bei allen anderen Modellen 192.168.0.1.
    4. Öffnen Sie ein Fenster im Inkognitomodus in Google Chrome, geben Sie die IP-Adresse in die Adressleiste (URL-Leiste) ein und drücken Sie die Eingabetaste Ihrer Tastatur. Wenn die Benutzeroberfläche nicht geladen wird, geben Sie bitte vor der IP-Adresse des Adapters https:// ein.
    5. Geben Sie als Benutzernamen und Passwort für das Gerät admin ein.

      Hinweis: Wenn dieses Passwort nicht funktioniert, versuchen Sie es mit voipInfo.

    6. Wählen Sie Voice > Bereitstellung und geben Sie http://‹domain›.onjive.com/p/$MA als Profilregel ein.

      Hinweis: Ersetzen Sie ‹domain› durch Ihre individuelle Domäne (oben im Admin-Dashboard in Klammern angegeben).

    7. Klicken Sie auf Abschicken.
    Mögliche nächste Schritte: Wenn der Adapter nicht automatisch neu gestartet wird, schalten Sie das Gerät mit Unterbrechung der Stromzufuhr aus und wieder ein, damit die Bereitstellungseinstellungen wirksam werden.