HELP FILE

Wie kann ich meine .csv-Datei korrekt formatieren?

Hier erfahren Sie, wie Sie Ihre .csv-Dateien mit einigen der am häufigsten verwendeten Programme im zulässigen UTF-8-Format kodieren können.

Programm Schritte
Excel 2016
  1. Öffnen Sie die .csv-Datei.
  2. Klicken Sie auf Datei > Speichern unter.
  3. Wählen Sie im Dropdown-Menü für den Dateityp die Option CSV UTF-8 (durch Trennzeichen getrennte Datei) (.csv) aus.
  4. Klicken Sie auf Speichern und laden Sie die Datei dann in Ihr GoToConnect-Konto hoch.
Google Tabellen
  1. Öffnen Sie die .csv-Datei.
  2. Klicken Sie auf Datei > Herunterladen.
  3. Wählen Sie Kommagetrennte Werte (.csv, aktuelles Tabellenblatt) aus.
  4. Speichern Sie die Datei und laden Sie sie in Ihr GoToConnect-Konto hoch.
Notepad++
  1. Erstellen Sie die Datei in Excel, wobei der erste Eintrag ein Sonderzeichen enthalten muss.
  2. Speichern Sie die Datei als Unicode-Text.
  3. Öffnen Sie die Datei in Notepad++.
  4. Ersetzen Sie die Tabulatoren durch Kommas.
  5. Klicken Sie auf Kodierung, um die Kodierung in UTF-8 zu ändern.
  6. Wählen Sie beim Speichern für den Dateityp die Option All types (*.*) (Alle Typen) aus und fügen Sie am Ende des Namens .csv an.
  7. Klicken Sie auf Speichern und laden Sie die Datei dann in Ihr GoToConnect-Konto hoch.
Hinweis: Öffnen Sie die Datei nicht in Excel, da sonst die Kodierung verloren gehen würde.