HELP FILE


Wie kann ich die Netzwerkauthentifizierung von Softphones aktivieren?

Benutzer, die Softphones verwenden (mit Ausnahme unserer mobilen App), müssen manuell Netzwerkzugriffsberechtigungen über die untenstehenden eindeutigen URLs für jedes von ihnen verwendete Netzwerk hinzufügen.

Wichtiger Hinweis:

Während wir an der Optimierung Ihrer Admin-Umgebung arbeiten, kann es hier etwas unübersichtlich werden. Derzeit werden alle Konten in die neue Administratorumgebung migriert. Der folgende Artikel ist für Administratoren gedacht, die ihr Konto über https://my.jive.com/pbx verwalten. Wenn Sie https://admin.goto.com verwenden, besuchen Sie bitte unsere Supportwebsite für GoTo Admin, um Hilfe zu erhalten.

Vorab: Sie müssen über Superadministratorrechte verfügen.
  1. Melden Sie sich auf https://my.jive.com/pbx an.
  2. Wählen Sie Berechtigungen in der linken Seitenleiste.
  3. Aktivieren bzw. deaktivieren Sie unter Netzwerk > Automatische Netzwerkautorisierung die Option Nicht-Admins dürfen eigenes Netzwerk autorisieren.
  4. Optional: Legen Sie die Tage für den Ablauf der Autorisierung fest. Eine Ablauffrist von 0 Tagen bewirkt, dass die Autorisierung niemals abläuft.
  5. Wählen Sie Save (Speichern) aus.
  6. Rufen Sie https://‹domain›.onjive.com/addNetwork auf. Ersetzen Sie ‹domain› durch Ihre individuelle Domäne (oben im Admin-Dashboard in Klammern angegeben).

    Wichtig: Stellen Sie sicher, dass alle Softphone-Benutzer diese Netzwerkverbindung für Ihr System erhalten.

  7. Wählen Sie Hinzufügen.

    Ergebnis: Das Netzwerk wird daraufhin bis zum festgelegten Ablaufdatum, falls eines eingegeben wurde, als autorisiertes Netzwerk hinzugefügt.