HELP FILE

Wie kann ich die Leitungen und Tasten auf dem Telefon eines Benutzers ändern?

Telefone und daran angeschlossene Erweiterungsmodule lassen sich an die Bedürfnisse des jeweiligen Benutzers anpassen.

Vor dem Beginn:
Über diese Aufgabe: Video ansehen
Hinweis: Die Anzahl der verfügbaren Tasten und die Tastentypen sind vom jeweiligen Telefonmodell abhängig; im Benutzerhandbuch Ihres Telefons erfahren Sie mehr.
  1. Melden Sie sich auf https://my.jive.com/pbx an.
  2. Klicken Sie in der Leiste links auf Geräte und dann auf das Telefon, an dem Sie Änderungen vornehmen möchten.
  3. Rufen Sie die Tastenkonfiguration auf.
  4. Wählen Sie den gewünschten Tastentyp aus:
    Option Beschreibung
    Parkfunktion Fügt der Taste eine Parkposition hinzu, damit Anrufe an einer bestimmten Stelle mit Anwesenheitsmonitoring geparkt werden können. Geben Sie eine Bezeichnung für die Taste und dann eine Parkposition für die Durchwahl ein (z. B. 8).
    Hinweis: Wird nur von Cisco-MPP-, Polycom- und Yealink-Geräten unterstützt.
    Vom Benutzer am Telefon definiert Sorgt dafür, dass der Taste am Telefon manuell eine Funktion zugewiesen werden kann, die sich nicht durch Bereitstellung überschreiben lässt.
    Leitung Fügt der Taste eine Leitung hinzu.
    Hinweis: Duplizierte Leitungszuweisungen werden nur vom Polycom VVX unterstützt. Wenn eine Leitung mehrmals vorkommt, lauten die Tastenbezeichnungen „Label 1“, „Label 2“ usw. – dies kann nicht geändert werden.
    Leitung (kein Klingeln) Fügt der Taste eine Leitung mit einem stummen Klingelton hinzu.
    Hinweis:Diese Funktion wird nicht von allen Telefonen unterstützt.
    Multicast Fügt der Taste eine Paging-Zone zur Weiterleitung von Durchsagen hinzu.
    Hinweis:Wird nur von Yealink unterstützt.
    Kurzwahl Fügt der Taste eine als Kurzwahl verfügbare Durchwahl hinzu. Video ansehen
    Hinweis:Diese Funktion wird nicht von allen Telefonen unterstützt.
    Kurzwahl mit Besetztanzeige Empfohlen – Fügt der Taste eine Durchwahl für Kurzwahl und Anwesenheitsmonitoring über das BLF (Besetztlampenfeld) hinzu. Video ansehen
    Hinweis:Diese Funktion wird nicht von allen Telefonen unterstützt.
    Kurzwahl mit Besetztanzeige (Buddy Watch) Beschränkter Support – Fügt der Taste eine Durchwahl für Kurzwahl und Anwesenheitsmonitoring über das BLF (Besetztlampenfeld) hinzu.
    Hinweis: Dies wird nur vom Polycom VVX unterstützt.
  5. Bearbeiten Sie die Tastenbezeichnung.

    Hinweis:Die Tastenbezeichnung überschreibt den Leitungsnamen.

  6. Wählen Sie die Durchwahl aus, die Sie der Taste zuweisen möchten.
  7. Klicken Sie auf Speichern.
  8. Schalten Sie das Telefon mit Unterbrechung der Stromzufuhr aus und wieder ein, damit die Änderungen wirksam werden.