HELP FILE


Wie kann ich die Anrufer-ID einer Rufnummer für ausgehende Anrufe unterdrücken?

Die angerufene Person kann Ihre Daten nicht sehen, wenn sie als privat, eingeschränkt oder anonym angezeigt werden.

Wichtiger Hinweis:

Während wir an der Optimierung Ihrer Admin-Umgebung arbeiten, kann es hier etwas unübersichtlich werden. Derzeit werden alle Konten in die neue Administratorumgebung migriert. Der folgende Artikel ist für Administratoren gedacht, die ihr Konto über https://my.jive.com/pbx verwalten. Wenn Sie https://admin.goto.com verwenden, besuchen Sie bitte unsere Supportsite für GoTo Admin, um Hilfe zu erhalten.

Vorab: Sie müssen über Administrator- oder Superadministratorrechte verfügen.
Über diese Aufgabe:
Tipp: Wenn Sie die Anrufer-ID nur für einen einzelnen Anruf sperren möchten, wählen Sie *67 + Rufnummer.
  1. Melden Sie sich auf https://my.jive.com/pbx an.
  2. Wählen Sie Telefonnummern in der linken Seitenleiste und wählen Sie dann die Telefonnummer, deren Anrufer-ID Sie blockieren möchten.
  3. Aktivieren Sie unter Allgemein > Identität die Option Anrufer-ID unterdrücken.
  4. Wählen Sie Save (Speichern) aus.

    Hinweis: Sie können diese Einstellung für jeden einzelnen Anruf außer Kraft setzen, indem Sie *82 vor der abgehenden Nummer wählen.

Mögliche nächste Schritte: Die Anrufer-ID wird bei Aktivieren dieser Einstellung für alle an eine externe Nummer geleiteten Anrufe unterdrückt (z. B. Finden und folgen, Rufgruppen, Wählpläne usw.).